-

Zeit und Ort

Donnerstag, Dec 10 | 20:00/7 PMC

Wo es läuft

SmackDown Ergebnisse : Alle Details

 

SmackDown Ergebnisse — 10. Dezember 2015: Reigns, Ambrose & The Usos bezwingen die League of Nations auf dem Weg zu WWE TLC

Roman Reigns vs. Alberto Del Rio endete ohne Wertung

JACKSONVILLE, Florida — Nur drei Tage vor dem extremsten Pay-per-View bei WWE, wurde SmackDown von Anarchie in Form eines 8-Mann Tag-Team-Match beherrscht.

Roman Reigns vs. Alberto Del Rio: SmackDown, 10. Dezember 2015

Der Big Dog Roman Reigns trifft bei SmackDown auf den U.S. Champion Alberto Del Rio. Sowohl die League of Nations als auch Dean Ambrose und die Usos sehen sich die Action aus allernächster Nähe an und sind jederzeit bereit, einzugreifen.

Nachdem er Jack Swagger bei Raw mit einem Stuhl attackiert hatte, bereits mit Blick auf ihr großes United States Titel Stühle-Match bei WWE TLC zog der U.S. Champion Alberto Del Rio bei SmackDown gegen Roman Reigns in die Schlacht. In Anbetracht dessen, dass die League of Nations, Dean Ambrose und die Usos alle am Ring standen, war ein Durcheinander unabwendbar und der Keltische Krieger und seine Kumpanen entschieden sich dazu die Essenz der Exzellenz bereits frühzeitig aus dem Ring zu ziehen, was eine Vier-gegen-Vier Schlägerei lostrat.

Dolph Ziggler besiegte Tyler Breeze

Dolph Ziggler vs. Tyler Breeze: SmackDown, 10. Dezember 2015

Der Showoff Dolph Ziggler trifft bei SmackDown auf Prince Pretty Tyler Breeze.

Trotz der Tatsache, dass Tyler Breeze in seinem Match gegen Dolph Ziggler dominierte – teils wegen Zigglers merklichen Knieverletzung – überraschte der Showoff Prince Pretty mit einem Superkick der aus dem Nichts kam, um sich einen weiteren bemerkenswerten Sieg einzufahren.

Die Lucha Dragons besiegten Kofi Kingston & Xavier Woods

The Lucha Dragons vs. The New Day (Kofi Kingston & Xavier Woods): SmackDown, 10. Dezember 2015

Kalisto & Sin Cara treffen bei SmackDown auf Kofi Kingston & Xavier Woods.

Vor ihrem SmackDown-Match gegen die Lucha Dragons erklärten die immer ausgelassenen New Day Mitglieder, dass sie in ihrem "unmöglicheen" Triple-Threat-Tag-Team Championtitel Leiter-Match bei WWE TLC siegen werden.

Ihres Geredes ungeachtet, waren es ihre maskierte Gegner, die sich bei SmackDown den Sieg holten, als Kalisto mit Salida del Sol gegen Woods alles klar machte.

Die Intercontinental Titel Vertragsunterzeichnung geriet außer Kontrolle

Vertragsunterzeichnung für das Intercontinental Championtitel Match: SmackDown, 10. Dezember 2015

Die Vertragsunterzeichnung für das Intercontinental Championtitel Match zwischen Kevin Owens und Dean Ambrose bei WWE TLC mündet im Chaos.

Der Intercontinental Champion Kevin Owens entschied sich dazu nicht an der Vertragsunterzeichnung zum Intercontinental Champion Titelmatch bei WWE TLC teilzunehmen, stattdessen schickte er einen Rechtsanwalt mit einem Brief, der SmackDown als einen "unsicheren Arbeitsplatz" bezeichnete.

Das war aber ein Trick, etwas das klart wurde als Owens seinen WWE TLC Gegner hinterrücks überfiel. Doch als Ambrose den Spieß umdrehte, warf der Preiskämpfer seinen Anwalt in die Schusslinie, um zu flüchten. Der Lunatic Fringe reagierte mit Dirty Deeds gegen Owens' rechtlichen Stellvertreter. So oder so, der Vertrag ist offiziell unterzeichnet und der Titel wird Sonntagnacht auf dem Spiel stehen!

Ryback besiegte The Ascension – 2-gegen-1 Handicap-Match

Ryback vs. The Ascension – 2-gegen-1 Handicap Match: SmackDown, 10. Dezember 2015

Der Big Guy trifft bei SmackDown in einem Handicap Match auf beide Mitglieder von The Ascension, Viktor und Konnor.

Inmitten der kontinuierlichen Kollission zwischen Ryback und Rusev, wurde bei SmackDown bekanntgegeben, dass die beiden Titanen bei WWE TLC aufeinandertreffen werden. Und deshalb gesellten sich auch der Bulgarische Barbar und seine liebreizende Verlobte Lana zum Kommentatoren Team am Ring, während der Big Guy im Alleingang die Ascension mit Shell Shocked ausschaltete.

Nach dem Match traten die Pay-per-View-Gegner von Angesicht zu Angesicht gegenüber, docfh benutzte Rusev seine baldige Braut als Schutzschild, um Handgreiflichkeiten zu vermeiden.

Becky Lynch besiegte Paige

Becky Lynch vs. Paige – Nr. 1 Herausforderin Match: SmackDown, 10. Dezember 2015

Bei SmackDown treffen zwei ehemalige Freundinnen aufeinander, denn Becky Lynch und Paige machen die neue Nr. 1 Herausforderin auf den Divas Championtitel von Charlotte untereinander aus.

Nachdem Paige das WWE Hall of Fame Mitglied Ric Flair kürzlich bei Raw eine Backpfeife verpasst hatte, bestritt nun Becky Lynch bei SmackDown ein Match gegen die Diva of Tomorrow. Aber als die Divas Championesse Charlotte auftauchte, lenkte sie ihre WWE TLC Herausforderin #1 lange genug ab, damit der Lass Kicker sie in den Disarm-her nehmen und Paige zum abklopfen zwingen konnte.

Roman Reigns, Dean Ambrose & The Usos besiegten die League of Nations

Roman Reigns, Dean Ambrose & The Usos vs. The League of Nations: SmackDown, 10. Dezember 2015

SmackDown endet im puren Chaos, denn der Big Dog Roman Reigns, Dean Ambrose und die Usos treffen auf Sheamus, Alberto Del Rio, King Barrett und Rusev.

In den letzten Augenblicke eines heftigen 8-Mann-Tag-Team Hauptmatchs, schalteten die Usos die sich einmischenden Sheamus und Alberto Del Rio ais, was den Weg für Roman Reigns frei machte, um Rusev mit dem Spear zu überwältigen!

Will the momentum from this huge clash contribute to the crowning of a new WWE World Heavyweight, Intercontinental, United States or WWE Tag Team Champion? Find out this Sunday at WWE TLC.

Wird das Momentum aus diesem gewaltigen Aufeinandertreffen dazu beitragen einen neuen WWE World Heavyweight, Intercontinental, United States oder WWE Tag Team Champion zu küren? Findet es Sonntagnacht bei WWE TLC heraus, live bei maxdome.