SmackDown Ergebnisse – 28. Mai 2015: Rollins bestätigte vor ihrem WWE World Heavyweight Championtitel Match am Sonntag bei No Escape seine Autorität über Ambrose

Ambrose versprach die Regentschaft von Seth Rollins zu beenden

SmackDown Ergebnisse – 28. Mai 2015: Rollins bestätigte vor ihrem WWE World Heavyweight Championtitel Match am Sonntag bei No Escape seine Autorität über Ambrose

WILKES-BARRE, Pa. — Beim letzten Stopp vor No Escape prognostizierte der NXT Champion Kevin Owens, dass er John Cena in ihrem Champion vs. Champion Match dominieren werde, die Autorität übermannte Roman Reigns & Dean Ambrose und Rusev ließ seinen Frust an Ryback aus.

Fotos: The Lunatic Fringe starts off SmackDown

Dean Ambrose legte zum Start von SmackDown den höchsten Gang ein und blickte auf seinen chaotischen Montagabend zurück, der auch einen Ausflug ins Gefängnis beinhaltete und sein anschließendes stürmisches Auftreten um seinen World Titel Vertrag zu unterzeichnen.  Nach einem ausführlichen Bericht dieses ereignisreichen Abends, überbrachte der Lunatic Fringe der Autorität die folgende Botschaft: Am Sonntag bei No Escape werden wir Zeuge des beginnenden „Zeitalters von Ambrose“.

The Lucha Dragons besiegten Tyson Kidd & Cesaro in einem Tag Team Lumberjack Match

Cesaro & Tyson Kidd vs. The Lucha Dragons - Tag Team Lumberjack Match: SmackDown, May 28, 2015

Cesaro & Tyson Kidd battle The Lucha Dragons as The New Day, The Prime Time Players, Los Matadores and The Ascension surround the ring.

Während ihre Mitstreiter im WWE Tag Team Championtitel Elimination Chamber Match die Rolle der Lumberjacks um den Ring herum einnahmen, fuhren die Lucha Dragons einen hart erkämpften Sieg über Tyson Kidd & Cesaro ein. Die beiden Teams lieferten sich eine wilde Schlacht, doch eine Ablenkung durch Xavier Woods konnte Kalisto mit dem Slida del Sol gegen den Absolventen des Hart Dungeons zuschlagen und den Dragons den Sieg sichern.

Fotos: Tag Team Lumberjack Match

R-Truth besiegte King Barrett

R-Truth vs. King Barrett: SmackDown, May 28, 2015

The rapping Superstar takes on WWE royalty, three days before WWE Elimination Chamber.

R-Truth lügte nicht, als er sagte, dass er das „D in Danger“ setzt. Der rappende Superstar verpasste King Barrett den Lie Detector, um die Schlacht der beiden Teilnehmer im Intercontinental Championtitel Elimination Chamber Match zu gewinnen. R-Truths Freude war aber von kurzer Dauer, da ein weiterer Chamber-Match Gegner auftauchte, um sowohl dem Sieger als auch seinem royalen Gegner einen Brogue Kick mitzugeben. Die Rede ist natürlich von Sheamus. 

Fotos: R-Truth vs. the King

Werden wir Sonntag bei No Escape einen ähnlichen Ausgang zu sehen bekommen, wenn R-Truth, King Barrett und Sheamus mit Dolph Ziggler, Ryback und Rusev in die 10 Tonnen aus Stahl steigen?

Rusev besiegte Ryback per Disqualifikation

Ryback vs. Rusev: SmackDown, May 28, 2015

The Big Guy goes to war with an extremely frustrated Rusev, still reeling from his break up with Lana.

Lana gab in ihrem Interview mit Renee Young bekannt, dass sie „keines Mannes Eigentum“ sei und sagte dann, dass sie wirklich keine Beziehung mit Dolph Ziggler habe. Bevor die rassige Russin aber über den Status des Showoffs bei No Escape sprechen konnte, wurde sie von Rusev unterbrochen, der erklärte, dass seine Ex-Managerin ihr Grab schaufeln würde und nun in ihm verrotten werde.

Noch immer wütend über seine Interaktion mit Lana wenige Sekunden zuvor im Backstage, zog Rusev in ein knallhartes Match gegen Ryback. Beide Schwergewichte verpassten sich harte Faustschläge bevor der Super Athlet – der die Auswirkungen eines verletzten Knöchels spürte – den Big Guy mit dem Kopf zuerst in den stählernen Ringpfosten schickte. Noch immer nicht zufrieden, bündelte der Bulgarische Barbar seinen Frust in einem andauernden Angriff auf die Menschliche Abrissbirne und warf Ryback in die Stahltreppe.

Fotos: Ryback und Rusevs kolossale Kollision 

Werden Rusev und Ryback nach ihrem brutalen Showdown bei SmackDown in der Lage sein die Qualen der Elimination Chamber am Sonntag bei No Escape durchzustehen?

Paige besiegte Naomi

Paige vs. Naomi: SmackDown, May 28, 2015

The explosive nature of the Divas division reaches a fever pitch as The Diva of Tomorrow takes on her fellow No. 1 contender to the Divas Title.

Paige bekam endlich ihre Rache an Naomi für ihre Raw Attacke in England, indem sie den Paige-Turner auslieferte, um sich den Sieg über die Ex-Funkadactyl zu sichern. Nach dem Match kamen die Bella Twins auf die Bühne und hielten die Diva of Tomorrow davon ab, die Rampe weiter hinaufzugehen. Die britische Diva wird sich etwas für sie überlegen müssen, wenn sie sich Sonntagnacht in einem Triple Threat Match gegen die Titelträgerin und Naomi den Divas Championtitel zurückholen möchte. 

Ansehem: Paige sagt was sie von Naomi denkt |  Fotos: Paige vs. Naomi

Kevin Owens erklärte wieso er es auf John Cena abgesehen hat

Kevin Owens invades SmackDown: SmackDown, May 28, 2015

The NXT Champion promises to break John Cena at WWE Elimination Chamber.

Kevin Owens liebt es zu kämpfen, doch wurde beim Interview mit Michael Cole im Ring auch klar, dass er keine Probleme mit dem Reden hat. Der NXT Champion spuckte große Töne und prognostizierte, dass er John Cena Sonntagnacht bei No Escape „zerbrechen“ werde.

Champion vs. Champion Match-Vorschau |  Fotos: Owens übernimmt SmackDown

Roman Reigns & Dean Ambrose besiegten Seth Rollins & Kane per Disqualifikation

Dean Ambrose & Roman Reigns vs. Kane & Seth Rollins: SmackDown, May 28, 2015

The Lunatic Fringe joins forces with his "brother" in arms Roman Reigns against Kane & WWE World Heavyweight Champion Seth Rollins in a Raw rematch.

Roman Reigns schien inmitten eines chaotischen Tag-Team-Matchs knapp davor zu sein einen Pinfall über Seth Rollins zu holen, doch J&J Security spielten ihre alten Tricks aus und unterbrachen den Pinversuch. Theoretisch haben der Big Dog & Dean Ambrose das Match per Disqualifikation gewonnen, doch die Autorität lachte diesen Abend zuletzt.

Elimination Chamber: Rollins vs. Ambrose |  Fotos: The Authority setzt sich durch

Obwohl der WWE Director of Operation Hilfe von allen drei Mitgliedern von The New Day herbeiorderte, schlugen Reigns & der Lunatic Fringe nach dem Match mit einer eindrucksvollen Angriffsoffensive zu. Doch leider waren die Gewinnaussichten für die ehemaligen Shield „Brüder“ zu schlecht und so beendete der Architekt den Abend mit einem Ausrufezeichen indem er Ambrose einen Pedigree verpasste.

Wird der instabile Superstar auch Sonntagnacht bei No Escape Rollins’ Pedigree zum Opfer fallen, oder werden wir Zeuge der Dämmerung eines neues Zeitalters?

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen