SmackDown Ergebnisse, 21. Mai 2015: Roman Reigns half Dean Ambrose die "Zukunft" aufzuhalten und die 'Furcht' zu besiehen

Roman Reigns und Dean Ambrose sprechen über die Zukunft

Norfolk, Va. — Bei SmackDown ging Dean Ambrose in ein Match mit Bray Wyatt, die Diven lieferten sich einen unglaublichen Wortkrieg und der neueste Gewinner des King of the Ring Turniers versuchte den Showoff zum Schweigen zu bringen.

SmackDown Ergebnisse, 21. Mai 2015: Roman Reigns half Dean Ambrose die "Zukunft" aufzuhalten und die 'Furcht' zu besiehen

Zu Beginn von SmackDown, nachdem Roman Reigns seine Absichten bekanntgegeben hatte am Money in the Bank Leiter-Match am 14. Juni teilnehmen zu wollen, tauchte sein "Bruder" Dean Ambrose auf, um hinzuzufügen, dass er zu diesem Zeitpunkt bereits der neue WWE World Heavyweight Champion sein werde. Natürlich bezog er sich dabei auf sein World Titelmatch gegen Seth Rollins bei WWE No Escape am 31. Mai.

WWE No Escape wird in der Nacht vom 31. Mai auf den 1. Juni live bei maxdome zu sehen sein.

Als der Big Dog gegenüber dem Lunatic Fringe plädierte eine Ausstiegsstrategie bereitzuhalten, platzte der Director of Operations Kane herein. Er verweigerte prompt Reigns den Money in the Bank Platz, antwortete auf Ambroses Sticheleien indem er ihn in ein Hauptmatch mit Bray Wyatt steckte und gab Reigns den Abend frei, um "über seine Fehler nachzudenken". Reigns antwortete mit einer Warnung, dass er sich die Show sehr genau ansehen werde, um sicherzustellen, dass alles was der Corporate Demon unternimmt auch "Best for Business" sei.

The Lucha Dragons besiegten Cesaro & Kidd, The Ascension & Los Matadores

The Lucha Dragons vs. Cesaro & Tyson Kidd vs. The Ascension vs. Los Matadores - Four Corners Tag Team Match: SmackDown, May 21, 2015

With The Prime Time Players and The New Day on commentary, four tag teams that will compete inside the Elimination Chamber battle it out on SmackDown.

Mit den Prime Time Players und den Titelträgern The New Day am Kommentatorenpult, begegneten sich die anderen vier Teams, die am 31. Mai im e rsten Chamber-Match für die WWE Tag Team Championtitel antreten werden, bei SmackDown in einem Vier Ecken Tag-Team-Match.

Und inmitten des totalen Chaos – nur ein Vorgeschmack auf das, was das WWE-Universum in der berühmten Chamber sehen wird – stach Kalisto heraus. Nachdem er in die Ringecke geworfen worden war, sammelte sich das maskierte Wunder blitzschnell und startete einen Angriff aus der Luft, um sich und Sin Cara den Sieg zu sichern.

Dolph Ziggler besiegte King Barrett

Dolph Ziggler vs. King Barrett: SmackDown, May 21, 2015

The Showoff goes head-to-head with the latest winner of the King of the Ring Tournament.

Dolph Ziggler profitierte von King Barretts verfehlten Royal Bull Hammers und ließ den Monarchen mit dem Zig Zag zu Boden gehen.

Dann, als sich der Staub gelegt hatte, erschien Lana, um dem siegreichen Showoff zu applaudieren. Was wird passieren, wenn der Superstar mit dem wasserstoffblonden Haar mit dem wütenden Rusev im Chamber eingesperrt ist, um für den vakanten Intercontinental Championtitel anzutreten?

Diven wurden ungezogen bei SmackDown

Things quickly get out of hand after Paige and Naomi engage in a relentless war-of-words: SmackDown, May 21, 2015

Divas Champion Nikki Bella interjects herself into a dispute between Paige, Naomi and Tamina.

Was mit einer Rede von Paige an das WWE-Universum begonnen hatte, verwandelte sich bald in einen bösen Wortkrieg zwischen der Diva of Tomorrow und ihren Feindinnen Naomi und Tamina. Als die zuletzt genannten sich dazu entschieden "für Platz zu sorgen", wurde es mit einer 2-gegen-1 Attacke körperlich. Die Divas Championesse Nikki Bella eilte aber herbei um mitzumischen. Doch stürzte sie nicht nur auf die beiden gemeinen Diven, sie griff auch Paige mit einem Rack Attack an, der eindeutig als Rache für die Ereignisse bei Raw gesehen werden kann.

Später wurde bekanntgegeben, dass die Divas Championesse ihren Titel in einem Triple Threat Match bei WWE No Escape gegen Paige und Naomi verteidigen wird.

R-Truth besiegte Stardust

R-Truth vs. Stardust: SmackDown, May 21, 2015

WWE's Rapping Superstar takes on one of its most bizarre Superstars.

Am Gipfel der explosiven Begegnung zwischen R-Truth & Stardust, lenkte der rappende Superstar seinen Gegner ab, indem er seinen Handschuh in die Luft warf und ihn zum Pin mit dem Gesicht in die Bretter schickte.

“Mega Powers” besiegten Adam Rose & Heath Slater

The "Mega Powers" vs. Adam Rose & Heath Slater: SmackDown, May 21, 2015

Macho Mandow & AxelMania go to battle once again, this time against Adam Rose & Heath Slater.

Die Retro-Kombo aus Macho Mandow und AxelMania erwies sich bei SmackDown als siegreich, als sie Adam Rose & Heath Slater mit einem Leg Drop von Curtis Axel schlugen.

Dean Ambrose besiegte Bray Wyatt

Dean Ambrose vs. Bray Wyatt: SmackDown, May 21, 2015

The Lunatic Fringe squares off against The New Face of Fear.

Obwohl Kanes eigentliche Absicht gewesen war, Dean Ambrose mit einem Match gegen Bray Wyatt zu bestrafen, schien es als sei es genau die Begegnung die sich der Lunatic Fringe erhofft hatte.

Doch am Gipfel einer chaotischen Schlacht, tauchten der WWE World Heavyweight Champion Seth Rollins und J&J Security auf, um die Weichen gegen den ehemaligen Shield-Kumpanen zu stellen. Roman Reigns konterte aber schnell ihren Einzug.

Der Big Dog schaltete Jamie Noble und Joey Mercury aus, bevor er dem New Face of Fear einen donnernden Superman Punch verpasste. Der Punch ließ Wyatt nach hinten fliegen, wo Ambrose bereits mit Dirty Deeds wartete und sich den Sieg sicherte.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen