SmackDown – Ergebnisse vom 12. Februar 2015: Reigns & Bryan ließen sechs gefährliche Paarungen in einem geschichtsträchtigen Tag-Team-Turmoil-Match hinter sich

SmackDown versinkt im Chaos

DAYTON, Ohio— SmackDown erwies sich für Roman Reigns und Daniel Bryan als eine fast unüberwindbare Aufgabe, als die beiden WWE Fastlane Gegner gezwungen wurden, in einer seltenen Tag-Team-Challenge, gemeinsam gegen einige der besten Paarungen des WWE-Rings zu bestehen.

Die beste Show am Donnerstagabend begann mit Kane und Big Show, die sich an die WWE-Tag-Team-Champions The Usos, Los Matadores, The Miz & Damien Mizdow, Titus O’Neil & Heath Slater und The Ascension richteten. Die Teams erfuhren von den unglaublichen Neuigkeiten, dass sie alle ein WWE-Tag-Team-Turmoil-Match bestreiten sollten – ein Konzept, dass von WWE Hall of Famer Pat Patterson übernommen wurde.

Was die Regeln dieses Wettbewerbs angeht, zwei Tag-Teams beginnen, das Sieger-Duo trifft dann auf ein weiteres Tag-Team, der Sieger wiederum auf ein anderes und so weiter, bis ein Tag-Team übrig bleibt und zum Hauptsieger des Matchs erklärt wird. Während die Teams überwiegend zufällig ausgewählt wurden, machte Kane deutlich, dass Roman Reigns an der Seite seines WWE Fastlane Gegners Daniel Bryan beginnen wird!

Bray Wyatt besiegte R-Truth

R-Truth vs. Bray Wyatt: SmackDown, 12. Februar 2015

Der Verschlinger der Welten befördert Truth in die Dunkelheit.

Als Folge von Bray Wyatts kryptischen Botschaften über die vergangenen Wochen –  einschließlich der neuesten bei Raw, in der er sagte, dass er „[jemanden] nicht gefürchtet hatte, aber bemitleidet“  – zog der Verschlinger der Welten in eine Schlacht gegen R-Truth.

Nachdem er seinen Gegner mit einer kranken Clothesline umgenietet hatte, zeigte Wyatt mit dem gruseligen Spider Walk, dass das Ende naht, bevor er den rappenden Superstar mit Sister Abigail abfertigte. Abgesehen davon, an wen sich seine ominösen Tiraden richten, Wyatts neuester Sieg zeigte wieder einmal, dass für diesen Jemand angsteinflößende Probleme heraufziehen.

Paige besiegte Summer Rae

Paige vs. Summer Rae: SmackDown, 12. Februar 2015

Die Diva of Tomorrow trifft auf die "Total Diva" Kollegin Summer Rae, während die Diven-Championesse Nikki Bella und ihre Schwester Brie sich an das SmackDown Kommentatoren Pult setzen.

Die Diven-Championesse Nikki Bella und ihre Sister Brie gesellten sich zum SmackDown Kommentatoren Team, während die Herausforderin Nummer eins auf den mit Schmetterlingen geschmückten Titel, Summer Rae mit dem PTO besiegte.

Aber wird die zweimalige Diven-Championesse auch Nikki und Twin Magic bei WWE Fastlane überwinden können, um sich ihren Titel zurückzuerobern?

Fandango besiegte Adam Rose

Fandango vs. Adam Rose: SmackDown, 12. Februar 2015

Adam Rose versucht dem tanzenden Superstar der WWE in einer explosiven SmackDown Show einen mitzugeben.

Adam Rose zog in eine Schlacht mit Fandango und wollte die „Unfälle“ der letzten Wochen  mit seinen Rosebuds vergessen machen. In den letzten Momenten dieses hart-umkämpften Showdowns, benutzte der tanzende Superstar seinen donnernden Leg Drop vom obersten Seil, um den Party liebenden Superstar zu besiegen. Als sich der Rauch verzogen hatte, ließ ein frustrierter Rose, wieder einmal seinen Ärger an seinen Rosebuds aus.

The Game wollte wissen, on Sting bei WWE Fastlane sein würde

Sting antwortet Triple H: Raw, 9. Februar 2015

Der Hüter von Recht und Ordnung, Sting, gibt bekannt, ob er Triple H bei WWE Fastlane gegenübertreten wird.

Seht Euch Stings schockierende Antwort bei Raw an, als WWE COO Triple H  eine Antwort darauf verlangte, ob er im bei WWE Fastlane von Angesicht zu Angesicht im Ring gegenübertreten würde. 

Reigns & Bryan besiegte The Miz und Damien Mizdow in einem Tag-Team-Turmoil- Match

SmackDown – Ergebnisse vom 12. Februar 2015: Reigns & Bryan ließen sechs gefährliche Paarungen in einem geschichtsträchtigen Tag-Team-Turmoil-Match hinter sich

Nachdem Daniel Bryan bei Raw einen Spear von Roman Reigns einstecken musste, schloss er sich nun in einem seltenen Tag-Team-Turmoil-Match mit dem Big Dog zusammen.

WWE Fastlane: Reigns vs. Bryan

Ihre ersten, zufällig ausgewählten Gegner waren The Miz & Damien Mizdow. Die Reibungen zwischen Reigns und Bryan wurden am Höhepunkt der Begegnung spürbar, als The Beard sich selbst einwechselte, um Miz ein Running Knee zu verpassen und den ersten Sieg dieser gewaltigen Herausforderung einzufahren.

Reigns & Bryan besiegten The Usos in einem Tag-Team-Turmoil-Match

Roman Reigns & Daniel Bryan bestreiten ein Tag-Team-Turmoil-Match - Teil 1: SmackDown, 12. Februar 2015

Die beiden Superstars, die bei WWE Fastlane um die Chance kämpfen werden, das Titelmatch bei WrestleMania zu bestreiten, vereinen ihre Kräfte gegen eine Meute von WWE Tag-Teams.

Weiter ging es mit den Usos. Reigns fühlte sich sichtlich unwohl damit, sich in einem Match gegen seine beiden Cousins wiederzufinden. Das sollte den starken Superstar und den „Yes!“-Man aber nicht davon abhalten sich immer gegenseitig zu übertreffen. Als Bryan aber an einem Angriff auf die draußen liegenden Usos beteiligt war, zog ihn Reigns weg, woraufhin sich die beiden Fastlane Gegner anschrien.

Der innere Konflikt für Reigns ging kurze Zeit später weiter, als er die Usos davon abhielt Bryan zu pinnen. Diese Aktion führte zu noch mehr Chaos, die Uso-Angriffe aus der Luft vom obersten Seil, Superman Punches, Flying Goats sowie Samoan Super Kicks beinhaltet und endlich Bryans „Yes!“-Lock zum Sieg. Als der übermäßig enthusiastische Bryan aber nicht loslassen wollte, griff erneut Reigns ein und die Spannungen zwischen ihnen wurden noch größer.

Reigns & Bryan besiegten Los Matadores in einem Tag-Team-Turmoil-Match

SmackDown – Ergebnisse vom 12. Februar 2015: Reigns & Bryan ließen sechs gefährliche Paarungen in einem geschichtsträchtigen Tag-Team-Turmoil-Match hinter sich

Bryan wollte Reigns gegen Los Matadores nicht mitmischen lassen, so nahm er sich das maskierte Duo im Alleingang vor und führte schließlich einen fantastischen Suplex vom obersten Seil aus, der den Weg für einen „Yes!“-Lock Sieg freimachte.

Reigns & Bryan besiegten The Ascension in einem Tag-Team-Turmoil-Match per Disqualifikation

Roman Reigns & Daniel Bryan bestreiten ein Tag-Team-Turmoil-Match -Teil 2: 12. Februar 2015

Die beiden Superstars, die bei WWE Fastlane um die Chance kämpfen werden, das Titelmatch bei WrestleMania zu bestreiten, vereinen ihre Kräfte gegen eine Meute von WWE Tag-Teams.

Vielleicht hatten Reigns und Bryan sich gezeigt worum es ihnen geht, denn als The Ascension an der Reihe waren, zeigten die WWE Fastlane Gegner Anzeichen einer echten Zusammenarbeit. Leider sollte es sie aber nicht davor bewahren, von ihren aufstrebenden Gegnern ordentlich verdroschen zu werden – dessen exzessives Vorgehen sie letztendlich in die Disqualifikation führte. Nichtsdestotrotz, war der Schaden angerichtet. 

Reigns & Bryan besiegten Big Show & Kane in einem Tag-Team-Turmoil-Match per Disqualifikation

Roman Reigns & Daniel Bryan bestreiten ein Tag-Team-Turmoil-Match - Teil 3: SmackDown, 12. Februar 2015

Die beiden Superstars, die bei WWE Fastlane um die Chance kämpfen werden, das Titelmatch bei WrestleMania zu bestreiten, vereinen ihre Kräfte gegen eine Meute von WWE Tag-Teams.

Da Reigns und Bryan durch The Ascension erledigt worden waren, tauchten Fragen auf, ob die exzessive Attacke von die  ganze Zeit von der Autorität geplant worden war, besonders als Kane & Big Show als nächste Gegner auftauchten, um die Reste aufzusammeln. 

WWE Fastlane: Cena vs. Rusev

Im Match sollten die hauptsächlichen Reiberein aber nicht zwischen dem geschundenen Bryan & Reigns stattfinden, sondern zwischen Big Show & Kane – nachdem der ‚World’s Largest Athlete’ dachte sein dämonischer Partner habe Bryan auf ihn geworfen. Es wurde im Verlauf des Matchs noch schlimmer, als ein frustrierter Kane den Riesen beschuldigte Zeit zu vergeuden. Erzwungene Einwechslungen und Gebrüll zwischen den beiden gingen weiter, aber als Kane seinen gigantischen Partner herumwirbelte, verpasste ihm Big Show den K.O.-Schlag. Kurz danach, setzte Reigns zum Spear gegen Show an und Bryan erledigte ihn mit dem Running Knee.

Am Ende, half Reigns Bryan auf die Beine und die beiden verließen die Schlacht auf gleicher Höhe... zumindest vorerst. 

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen