WWE SmackDown LIVE, Ergebnisse – 29. Januar 2015: Daniel Bryan schloss Kane im Sarg ein; Triple H deutete eine monumentale Ankündigung an

Roman Reigns unterbrach Triple H

HARTFORD, Conn. — Eine historische Woche für WWE, in der Roman Reigns das Royal-Rumble-Match gewann, das WWE Network die Zahl von einer Million Abonnenten überschritt und ein Schneesturm die Superstars und Diven einschneite, erreichte mit einer epischen Live-Ausgabe von SmackDown ihren Höhepunkt.

Roman Reigns unterbricht Triple H: SmackDown, 29. Januar 2015

Der WWE COO Triple H wird vom Gewinner des Royal Rumble Matchs unterbrochen.

Nicht einmal die Temperaturen unter null Grad konnten die heißeste Donnerstags-Show abkühlen. Triple H, der Operative Geschäftsführer von WWE, eröffnete die LIVE ausgestrahlte SmackDown-Ausgabe mit einem Kommentar zur wilden WWE-Woche, in der unter anderem das WWE Network die Zahl von einer Million Abonnenten überschritt! The Game erklärte, er würde sich um sein „Problem“ kümmern – etwas, das der NFL mit ihrem „Deflategate“ nicht gelungen sei -, nachdem er dem Ordnungshüter Sting bei WWE Fast Lane von Angesicht zu Angesicht gegenübergestanden habe.

Triple H macht sich über das „Deflategate“ der NFL lustig 

Doch schon bald wandte sich Triple H dem Royal Rumble zu und sagte, er würde das Thema des umstrittenen Royal-Rumble-Match-Endes angehen, wenn er am kommenden Montag in Raw eine Ankündigung machen würde, die „das WWE-Universum in seinen Grundfesten erschüttern“ würde. Trotz Roman Reigns Ankunft und seiner Versicherung, er habe das spektakuläre Match gewonnen, präsentierte der König der Könige dem Großen Hund sofort dessen nächsten Gegner: Big Show.

Roman Reigns besiegte Big Show

Roman Reigns vs. Big Show: SmackDown, 29. 2015

Roman Reigns faces a massive obstacle on The Road to WrestleMania 31 as he battles Big Show in a one-on-one showdown.

Nach vielen Wochen explosiver Auseinandersetzungen traf Roman Reigns in einer gewaltigen Konfrontation auf Big Show. Obwohl er gerade erst von Triple Hs bevorstehender „Ankündigung“ zu seinem Royal-Rumble-Match-Sieg erfahren hatte, setzte der mächtige Superstar seinen schnellen Aufstieg an die Spitze des WWE-Universums fort, indem er dem Größten Athleten der Welt einen gewaltigen Spear verpasste und sich so den Sieg sicherte.

Fotos: Reigns vs. Big Show |  WrestleMania 31: Brock Lesnar vs. Roman Reigns

Ryback ging auf Seth Rollins’ offene Herausforderung ein

Ryback vs. Seth Rollins: SmackDown, 29. Januar 2015

Unkontrollierbares Chaos bricht los, nach dem Match zwischen dem Big Guy und Mr. Money in the Bank.

Nachdem er mit seiner Leistung beim Royal Rumble – bei dem er nur eine Sekunde vor einem Sieg gegen Brock Lesnar im WWE-Welt-Schwergewichts-Champion-Titelmatch gestanden hatte - geprahlt hatte, sprach Seth Rollins eine Blanko-Herausforderung aus, die von einem hungrigen Ryback angenommen wurde.

Fotos: Ryback konfrontiert Rollins

Das Match begann jedoch gar nicht erst, da die J&J Security den Riesen attackierte. Kurz darauf glichen Erick Rowan und Dolph Ziggler das Missverhältnis aus und schlugen Mr. Money in the Bank und seine Sicherheitsleute in die Flucht.

Tyson Kidd besiegte Jey Uso

Jey Uso vs. Tyson Kidd: SmackDown, January 29, 2015

Jey looks to get "Uso Crazy" in his match against the last graduate of the Hart Family Dungeon.

Im Verlauf eines actiongeladenen Aufeinandertreffens zwischen Tyson Kidd und dem WWE-Tag-Team-Champion Jey Uso sprang Cesaro auf den Mattenrand und sorgte für eine Ablenkung, die es „Natties Ehemann“ ermöglichte, das Match unter Kontrolle zu bringen und den Sieg gegen über hochfliegenden samoanischen Superstar einzufahren.

Fotos: Uso vs. Kidd 

John Cena stellte Rusev zur Rede

John Cena und Rusev treten sich gegenüber : SmackDown, 29. Januar 2015

Während WWE Fast Lane sich nähert, wachsen die Spannungen zwischen dem Cenation-Anführer und dem Helden der Russischen Föderation immer weiter an.

Nach ihrem hitzigen Backstage-Streit nach dem Royal Rumble standen sich John Cena und Rusev erneut direkt gegenüber – diesmal allerdings in einem WWE-Ring.

Fotos: Cena steht von Angesicht zu Angesicht Rusev gegenüber |  WWE Fast Lane: Cena vs. Rusev

Der Superathlet und der Cenation-Anführer tauschten Sticheleien aus. Doch gerade, als ein Kampf unausweichlich schien, zog sich der United-States-Champion zurück. Was wird geschehen, wenn der unbesiegte Rusev bei WWE Fast Lane in der Nacht vom 22.2. auf den 23.2. zum allerersten Mal auf den 15fachen Welt-Champion trifft?

Die Bella Twins griffen Paige an

The Bella Twins attackieren Paige: SmackDown, 29. Januar 2015

Nikki und Brie Bella unterbrechen Renee Youngs Interview mit Paige, um eine brutale Dosis Twin Magic auszuteilen.

In einer Szene, die aus dem Film „Girls Club“ zu stammen schien, unterbrachen die Bella Twins Renee Youngs Backstage-Interview mit Paige und machten sich über das Aussehen der Diva der Zukunft lustig. Vielleicht waren sie auch wütend darüber, dass Nikki ihren Diven-Champion-Titel bei WWE Fast Lane gegen die englische Schönheit aufs Spiel setzen musste, denn die Bellas attackierten ihren „Total Divas“-Co-Star und erinnerten Paige auf diese Weise an die Macht der Zwillings-Magie.

WWE Fast Lane: Diven-Championesse Nikki Bella vs. Paige

The Ascension besiegten Gold & Stardust

Gold & Stardust vs. The Ascension: SmackDown, 29. Januar 2015

Viktor und Konnor kollidieren in einer Tag-Team-Action mit Gold & Stardust.

Nach einem beeindruckenden Sieg gegen die New Age Outlaws beim Royal Rumble zeigte The Ascension auch in dieser Woche keinerlei Respekt vor der WWE-Tag-Team-Division und verfrachtete ihre SmackDown-Gegner Stardust & Goldust ins Ödland.

Fotos: Gold & Stardust vs. The Ascension |  Backstage mit Justin Flom aus "Wizard Wars"

Nachdem sich Stardust eingewechselt hatte, was zu kurzen Dissonanzen zwischen dem bizarren Duo führte, fertigten Konnor und Viktor den blauäugigen Superstar mit dem Fall of Man ab.

Bray Wyatts schauerliche Vorhersage

Bray Wyatts unheimliche: SmackDown, 29. Januar 2015

Was hat der Verschlinger der Welten als nächstes für das WWE-Universum auf Lager?

Nach einer beeindruckenden Vorstellung im Royal-Rumble-Match überbrachte der rätselhafte Bray Wyatt seine bisher vielleicht geheimnisvollste Botschaft.

Daniel Bryan besiegte Kane in einem Sarg-Match (Casket-Match)

The Beard will seine Rivalität mit Kane zu einem Ende bringen, wenn sie in einem der furchteinflößendsten Showdowns in der WWE aufeinandertreffen.

Daniel Bryans und Kanes explosive Geschichte erlebte in SmackDown Live einen gewaltigen  Ausbruch, als die beiden früheren Tag-Team-Partner, die sich zu erbitterten Feinden entwickelt haben, in einem höllischen Sarg-Match aufeinandertrafen.

Fotos: Bryan vs. Kane – Sarg-Match

Beide Superstars wären in einigen Situationen um ein Haar im furchterregenden Sarg gelandet, denn sie gingen im und außerhalb des Rings aufeinander los. Es schien, als habe der Director of Operation den Sieg in der Tasche, nachdem er mit einem Stahlstuhl auf den Rücken des „Yes!“-Mannes eingeschlagen hatte. Doch letztlich war es ein Running Knee des Anführers der „Yes!“-Bewegung, das Bryan genügend Zeit gab, um den Sargdeckel zu schließen und sich so den Sieg zu sichern.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen