WWE Raw Ergebnisse vom 9. September 2019

WWE Raw Ergebnisse vom 9. September 2019

Nachdem Cedric Alexander in den letzten Momenten eines wirklich chaotischen 10-Man-Tag-Team-Matches den United States Champion AJ Styles gepinnt hatte, feierte "Stone Cold" Steve Austin mit dem Siegerteam von Seth Rollins, Braun Strowman, The Viking Raiders und Alexander. Zuvor hatte Charlotte Flair einen Sieg für sich und Raw Women's Champion Becky Lynch in einer Schlacht der Four Horsewomen verbucht und Baron Corbin löste sein Ticket zum FInale des King of the Ring-Turniers.

VIDEO-HIGHLIGHTS ANSEHEN

Raw gibt's jede Woche in der Nacht vom Montag auf Dienstag im Originalton live auf Sky Sport/HD zu sehen und Mittwoch ab 22 Uhr mit deutschem Kommentar im Free-TV auf ProSieben MAXX. Lasst es euch nicht entgehen!


  • The O.C. konfrontierte Seth Rollins, Braun Strowman und "Stone Cold" Steve Austin während der Vertragsunterzeichnung für das Universal Championtitel-Match.
  • Cedric Alexander bezw. United States Champion AJ Styles durch Disqualifikation
  • Raw Women's Champion Becky Lynch & Charlotte Flair besiegten SmackDown Women's Champion Bayley & Sasha Banks
  • Rey Mysterio besiegte Gran Metalik
  • Baron Corbin besiegte Ricochet und Samoa Joe auf dem Weg zum King of the Ring Finale
  • Natalya besiegte Lacey Evans
  • Bray Wyatt lehrte über "Stranger Danger" im Firefly Fun House
  • Universal und Raw Tag Team Champion Seth Rollins, Raw Tag Team Champion Braun Strowman, Cedric Alexander & The Viking Raiders besiegten The O.C., Dolph Ziggler & Robert Roode