WWE Raw Ergebnisse vom 13. Januar 2020

WWE Raw Ergebnisse vom 13. Januar 2020

Der Monday Night Messiah findet einen neuen Jünger während des "Faustkampfes", Mojo Rawley erobert den 24/7 Titel und mehr, nur knappe zwei Wochen vor Royal Rumble.

VIDEO-HIGHLIGHTS ANSEHEN

Raw gibt's jede Woche in der Nacht vom Montag auf Dienstag im Originalton live auf Sky Sport/HD zu sehen und Mittwoch ab 22 Uhr mit deutschem Kommentar im Free-TV auf ProSieben MAXX. Lasst es euch nicht entgehen!


  • Drew McIntyre besiegte Randy Orton und AJ Styles (Triple Threat Match)
  • Ricochet besiegte Mojo Rawley
  • Charlotte Flair besiegte Sarah Logan
  • 24/7 Champion R-Truth konfrontierte WWE Champion Brock Lesnar; Mojo Rawley pinnte Truth und gewann den 24/7 Titel
  • Bobby Lashley besiegte Rusev
  • Raw Tag Team Champions The Viking Raiders besiegten The Singh Brothers (Open Challenge)
  • Becky Lynch und Asuka unterzeichneten den Vertrag für ihr Raw Women’s Championtitel Match; Asuka bespuckte Becky mit "Green Mist" 
  • Aleister Black besiegte Buddy Murphy
  • Erick Rowan besiegte einen lokalen Athleten
  • Seth Rollins & AOP besiegten Kevin Owens, Samoa Joe & Big Show (Faustkampf)