Verletzung bringt Seth Rollins' Teilnahme am diesjährigen WrestleMania in Gefahr

Seth Rollins verlässt Raw auf Krücken: WWE.com Exclusive, 1. Feb. 2017

WWE.com Kameras filmen wie Seth Rollins Raw auf Krücken verlässt, nachdem Samoe Joe ihm eine Verletztung zugefügt hatte.

UPDATE: Seth Rollins hat einen Innenbandriss in seinem rechten Knie erlitten und seine Teilnahme am diesjährigen WrestleMania ist in Gefahr, das berichtete Michael Cole bei RAW.

Seth Rollins' rechtes Knie war während Samoa Joes Angriff am Ende von Raw kann nun von de.WWE.com bestätigt werden. Die Attacke ereignete sich als Rollins sich zum Ring begab, um endlich Triple H zu konfrontieren, der dem Architekten im August eine Chance auf den WWE Universal Championtitel gekostet hatte.

Rollins äußerte sich über Twitter zu seiner Verletzung und postete während der Untersuchung ein Foto seines Knies.

WWE.com Kameras filmten wie Rollins Montag Nacht die Laredo Energy Arena in Laredo, Texas verließ, doch bisher sind keine Einzelheiten über den Zustand des früheren WWE Champions bekanntgegeben worden. Rollins soll im Laufe der Woche untersucht werden.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen