Hulk Hogan kehrt zurück zu Raw, um das Leben des langjährigen Freundes "Mean" Gene Okerlund zu ehren

"Mean" Gene Okerlund and Hulk Hogan

“Let me tell you something, ‘Mean’ Gene …”

So begannen viele der denkwürdigsten Proklamationen von Hulk Hogan, die Interviewer und Backstage-Persönlichkeit “Mean” Gene Okerlund zu einem Eckpfeiler von Hulkamania in den 1980er Jahren machten. Jetzt, nach Okerlunds kürzlichem Tod, kehrt Hogan an diesem Montagabend bei Raw zu WWE zurück, um seinen langjährigen Freund zu ehren.

In einem Twitter-Post am Dienstagabend nannte Hogan "Mean" Gene "den besten Partner, den ich je hatte", und beschrieb ihre unglaubliche Chemie während ihrer Backstage-Interviews. Diese Synchronität führte sogar zu einer ungewöhnlichen Tag-Team-Partnerschaft, als Hogan und Okerlund 1984 George George “The Animal” Steele und Mr. Fuji entgegentraten. Ihre Trainingseinheiten vor diesem Match, die unten zu sehen sind, waren vielleicht noch unterhaltsamer als die Begegnung selbst.

Die Freundschaft zwischen Hogan und Okerlund erstreckte sich über Jahrzehnte, von WWE bis WCW und zurück zu WWE. Am Montagabend ehrt Hogan seinen Bruder.

Verpasst keinesfalls diesen Meilensteinmoment bei Monday Night Raw, in der Nacht zum Dienstag um 1 Uhr auf Sky Sport HD sowie am Mittwochabend um 22 Uhr im Free-TV auf ProSieben MAXX.

"Mean" Gene Okerlund trainiert mit Hulk Hogan

"Mean" Gene Okerlund isst und trainiert wie ein echter Hulkamaniac, während er sich auf sein Debüt im Ring vorbereitet.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen