Nia Jax besiegte Emma

Nia Jax vs. Emma: Raw, 21. August 2017

Nachdem Emma die imposante Nia Jax beleidigt hat, muss sie gegen das Powerhouse von Raw antreten.

Verbuchen wir diese Woche doch einfach unter der Kategorie „Lernerfahrung“ für Emma. Die Australierin mokierte sich darüber, dass Nia Jax angeblich genau die Chancen serviert bekam, die eigentlich ihr zustünden. Dummerweise stand Nia gerade in Hörweite, als Emma sich darüber ausließ und gab ihr prompt die Chance, sich zu beweisen. Tja, das Ergebnis fiel nicht unbedingt zugunsten Emmas aus.

Man muss Emma jedoch zugestehen, dass sie von vornecherein wusste, welches Schicksal ihr drohte und deshalb von Beginn an auf volle Aggression setzte. Zu Emmas Pech war ihr Gegenüber aber einfach zu mächtig und so fand sie sich schnell am falschen Ende eines krachenden Samoan Drops wieder, der das Match beendete.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen