Sasha Banks besiegte Emma und Alicia Fox in einem Triple Threat Qualifikationsmatch

Sasha Banks besiegte Emma und Alicia Fox in einem Triple Threat Qualifikationsmatch

Es ist offiziell: die Schulterverletzung, die Bayley in der vergangenen Woche erlitt, ist so schwer, dass The Huggable One nicht beim SummerSlam antreten kann. Für Raw bedeutete das zugleich, dass wir eine neue Herausforderin für Alexa Bliss und ihren Raw Women´s Championtitel brauchten. Dabei kam Bayleys bevorzugter Ersatz – Sasha Banks – nur wenige Augenblicke, nachdem Bayley ihren Status als Herausforderin offiziell niedergelegt hatte, dem Titelmatch einen großen Schritt näher.

Im ersten von zwei Triple Threat Qualifikationsmatches setzte sich The Boss gegen Alicia Fox und Emma durch, auch wenn die Australierin ihr im Laufe des Matches immer wieder in die Quere kam. Nicht nur, dass Emma Sasha fast außer Gefecht gesetzt hätte, als sie den Rücken von Banks ins Visier nahm – Emma war auch zur Stelle, als The Boss das Bank Statement gegen Fox ansetzte und versuchte. Beim Versuch, Banks von Alicia Fox zu rollen und selbst zu pinnen, reagierte Sasha jedoch blitzschnell und überraschte Emma mit einem zweiten Bank Statement, in dem sie die Australierin schon bald zum Abklopfen zwang.

Bayley spricht über ihre Verletzung: Raw, 7. Aug. 2017

Die Huggable One spricht offen über ihre Verletzung, die sie von einer Mitwirkung bei SummerSlam abhalten wird.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen