Raw Tag Team Champions Cesaro & Sheamus besiegten Heath Slater & Rhyno

Heath Slater & Rhyno vs. Cesaro & Sheamus: Raw, June 5, 2017

One night after becoming Raw Tag Team Champions, The Celtic Warrior and The Swiss Cyborg look to make short work of former SmackDown Tag Team Champions Heath Slater & Rhyno.

Die Wahl der Hardy Boyz, bei WWE Extreme Rules ein Stahlkäfig Match gegen Cesaro & Sheamus zu bestreiten, war der Anfang vom Ende ihrer Raw Tag Team Titelregentschaft. Cesaro & Sheamus nutzten die gegebenen Umstände perfekt aus und sind nun zweifache Raw Tag Team Champions. Die neuen Titelträger, die für sich in Anspruch nehmen, den Maßstab nicht zu setzen, sondern zu verkörpern, starteten bei Raw mit einem formidablen Sieg gegen Heath Slater & Rhyno durch. Dabei kam Rhyno, dank eines cleveren Manövers der Champs, nie richtig zum Zug.

„The One-Man Band“ Heath Slater traf Sheamus zwar mit einem harten Kick, doch der Swiss Cyborg schaltete Rhyno außerhalb des Ringes aus, so dass der Celtic Warrior Slater per Brogue Kick schlafen schicken und das Match entscheiden konnte. Im Anschluss griffen sich die Champions noch zwei Mikrofone, ließen ein paar verbale Breitseiten gegen die Hardys los und behaupteten, dass sie wohl die einzigen seien, die sich über die Rückkehr von Matt & Jeff freuten, denn sonst hätten sie die beiden ja nicht um den Titel erleichtern können.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen