Kurt Angle ernannte Dean Ambrose zum stellvertretenden General Manager von Raw

Dean Ambrose and The Miz are Co-Acting General Managers: Raw, May 8, 2017

As Raw kicks off in London, Dean Ambrose and The Miz reveal they're sharing control of the show for the night.

LONDON — Oh ja, es ist wahr: Raw General Manager Kurt Angle war offensichtlich so begeistert von Dean Ambrose Matchvorschlägen in der vergangenen Woche, dass er den Intercontinental Champion für die Raw-Ausgabe in London prompt zu seinem Stellvertreter ernannte.

Ambrose bekam auch gleich Gegenwind in Form seines Herausforderers #1, The Miz, der herauskam und bekannt gab, dass Stephanie McMahon ihn ebenfalls befördert hatte – zum Co-stellvertretenden General Manager von Raw – um der Unberechenbarkeit von Ambrose entgegen zu wirken. Der Lunatic Fringe bewies jedoch schnell, dass seine Führungsqualitäten außer Frage standen. Als der zurückkehrende Kalisto sofort die Konfrontation mit Braun Strowman suchte und The Monster Among Men behauptete, er könnte den King of Flight mit nur einem Arm besiegen, versprach Ambrose Strowman die Möglichkeit, seine Behauptung noch am selben Abend in einem Match zu beweisen. Dazu gelang es dem Lunatic Fringe, The Miz eins auszuwischen, indem er ihm mitteilte, dass der A-Promi das erste Match des Abends bestreiten würde – gegen Finn Bálor .

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen