Sasha Banks besiegte Dana Brooke

Sasha Banks vs. Dana Brooke: Raw, 13. März 2017

Sasha Banks trifft auf Charlotte Flairs Schützling, die The Boss vor ihrem Raw Women's Championtitel Triple Threat Match bei WrestleMania entgegentreten muss.

Dana Brooke war lange die persönliche Abrissbirne von Charlotte Flair und half mehrfach dabei, ihre Rekord-Siegesserie bei Großveranstaltungen auf- und auszubauen. Doch diese Partnerschaft ist nun offiziell beendet. Warum? Ganz einfach. Charlotte forderte Dana mehr oder weniger unmissverständlich auf, Sasha Banks zu verletzen, damit diese nicht am Triple Threat Match um den Raw Women´s Championtitel teilnehmen kann. Brooke scheiterte jedoch nicht nur, nach einem Rollup verlor sie sogar gegen The Boss. Anschließend kam Charlotte in den Ring und „enthob“ Dana auf brutale Weise ihrer Aufgaben. Diesen Rauswurf ließ Dana allerdings nicht einfach auf sich sitzen und schlug zurück, indem sie The Queen quer durch den Ring prügelte. Mit anderen Worten: der Spaß ist vorbei, Charlotte, jetzt wird es ernst.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen