Roman Reigns konfrontierte Samoa Joe

Samoa Joe signs his Raw contract: Raw, Feb. 6, 2017

Triple H's "Destroyer" signs a lucrative contract to officially join Monday Night Raw's roster.

PORTLAND, Oregon — Er kam, sah, siegte und unterschrieb. Nachdem sein Pfad der Zerstörung ihn von NXT zu Raw geführt und er Seth Rollins in der vergangenen Woche einen Bänderris im Knie beigebracht hatte, unterschrieb Joe am Montag seinen Vertrag, der ihn zu einem Teil von Raw werden ließ (trotz der alles andere, als enthusiastischen Reaktion von Raw General Manager Mick Foley). Anschließend erklärte Joe dem Mann die Treue, der es ihm überhaupt erst ermöglichte habe, bei WWE zu sein. Unmittelbar nach dieser Aussage wurde Samoa Joe von Roman Reigns konfrontiert, der nicht bereit war, sich dem Neuzugang unterzuordnen. Mick Foley sah das Potential dieses Konflikts und setzte umgehend ein Match zwischen Roman Reigns und Samoa Joe für den weiteren Verlauf von Raw an.

 

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen