Stephanie McMahon konfrontierte Shane McMahon

Stephanie McMahon konfrontierte Shane McMahon

HARTFORD, Conn. — „Sie“ ist angekommen und mit „sie“ ist natürlich Stephanie McMahon gemeint. Die „Billion Dollar Princess“ kehrte zurück zu RAW, um ihre Ansprüche auf die Kontrolle über die Flaggschiffshow von WWE geltend zu machen. Endet Shanes Zeit an der Spitze von RAW bereits vor dem ersten PPV einer neuen Ära?

Gerade als Shane seine Pläne für die aktuelle RAW-Ausgabe vorstellen wollte – so wie er es auch in den Vorwochen getan hatte – tauchte Stephanie auf, was zu einer Konfrontation der beiden Geschwister und zu einer überraschenden Enthüllung führte. Stephanie offenbarte, dass Mr. McMahon am Sonntag bei WWE Payback bekannt geben wird, welches seiner Kinder die Kontrolle über Monday Night RAW erhält. Diese Nachricht sorgte natürlich für einige Spannung zwischen Shane und Stephanie, weshalb Shane seine Schwester von Sicherheitskträften abführen ließ, da sie sich weigerte, seinen Ring (zumindest momentan noch) aus freien Stücken zu verlassen.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen