Stephanie McMahon hielt ihre “Vincent J. McMahon Legacy of Excellence Award“-Dankesrede

Stephanie McMahon hielt ihre “Vincent J. McMahon Legacy of Excellence Award“-Dankesrede

In der vergangenen Woche kehrte Shane McMahon völlig überraschend zurück zu WWE und erschütterte RAW in seinen Grundfesten. Der Überraschungseffekt seines Comebacks drängte sogar die Verleihung des „Vincent J. McMahon Legacy of Excellence Award“ in den Hintergrund. In dieser Woche nutzte Stephanie McMahon nun ihre Chance, eine verspätete Dankesrede zu halten... doch sie sollte nicht weit kommen.

Die „Buh!“-Rufe aus dem WWE Universum waren so laut, dass sich Stephanies Dankbarkeit binnen weniger Sekunden in pure Abscheu verwandelte. Am Ende hatte sie dem WWE Universum vorgeworfen, eine einzige „Verschwendung von Leben“ zu sein, die Grundlage des Anspruchs ihres Bruders auf die Kontrolle über WWE in Frage gestellt, sich selbst als „Königin“ von WWE bezeichnet und Shanes Untergang bei WrestleMania prophezeit. Eine höllische Rede.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen