Raw Fünf-Punkte Vorschau: 11. Jan. 2016

Raw Fünf-Punkte Vorschau: 11. Jan. 2016

Er kommt. Weniger als zwei Wochen vor dem Royal Rumble 2016, kehrt Brock Lesnar bei Raw in New Orleans zurück – in jener Stadt, in der die Bestie in Menschengestallt Geschichte schrieb, indem er die unbesiegte WrestleMania Streak des Undertakers beendete. Was wird passieren, wenn sich der mächtige Schatten der "The Anomaly" über Raw legen wird? DE.WWE.com hat ein paar Ideen.

Die Bestie ist wieder da!

Raw Fünf-Punkte Vorschau: 11. Jan. 2016

Brock Lesnar kehrt nicht zurück, ohne dem Geschäft nachzugehen und da sich das WWE-Universum auf den Start der Road to WrestleMania vorbereitet, ist klar, dass etwas - oder jemand – die Bestie in Menschengestalt zu Raw zieht.

Vielleicht ist das Erscheinen Lesnars in New Orleans von symbolischer Bedeutung, der Stadt in der er die legendäre Streak des Undertakers bei WrestleMania 30 erobert hatte. Oder vielleicht steht Lesnars Rückkehr in direkter Beziehung mit Mr. McMahons explosiver Ankündigung von letzter Woche, dass Roman Reigns den WWE World Heavyweight Championtitel im Royal Rumble Match 2016 gegen 29 anderen Superstars verteidigen wird. Könnte Lesnar den wichtigsten Preis im Sports-Entertainment im Fadenkreuz haben?

Egal, was auch immer Lesnar bei Raw vor hat, es wird keiner verpassen wollen.

Raw gibt es Donnerstag, 22.05 Uhr auf TELE 5 zu sehen.

Das Match seines Lebens

Reigns über die WWE World Heavyweight Titelverteidigung im Royal Rumble: Raw Fallout, 4. Januar 2016

WWE World Heavyweight Champion Roman Reigns spricht nach Raw über Mr. McMahons geschichtsträchtige Entscheidung, dass der World Title dieses Jahr im Royal Rumble Match verteidigt werden muss.

Roman Reigns geht mit einer bestimmten Einstellung in jede Schlacht: "Einer gegen Alle." Dieses Credo schwingt mehr als je zuvor mit, da der Big Dog sich auf das Royal Rumble Match 2016 vorbereitet, wo er seinen WWE World Heavyweight Championtitel gegen 29 andere Superstars verteidigen wird.

Als der Besitzer von WWEs Kronjuwelen hatte Reigns schon jetzt ein Zielkreuz auf seinem Rücken, doch nun wird fast jeder Superstar im Roster versuchen Reigns zu schwächen, entweder im Royal Rumble Match oder in den zwei noch verbleibenden Wochen bis dahin. Wie wird Reigns seiner bisher größten Aufgabe entgegentreten?

Hat Kalisto ein U.S. Titelmatch vor sich?

Just like John Cena says ... : WWE.com exclusive, January 7, 2016

In front of John Cena and the WWE Universe, Kalisto shocked the world on SmackDown's USA Network debut.

Letzte Woche bei SmackDown kündigte John Cena Kalisto als Gegner von U.S. Champion Alberto Del Rio an und nachdem die Essenz der Exzellenz sich weigerte seinen Titel aufs Spiel zu setzen, holte sich der Lucha Dragon einen ü berraschenden Sieg über das starke League of Nations Mitglied.

Ist Kalisto nach seinem Sieg gegen Del Rio im Kein-Titelmatch – der vielleicht bisher größte Erfolg in seiner Karriere – der nächste in der Reihe für eine U.S. Titelchance?

Der Wahnsinn geht weiter

Dean Ambrose vs. Kevin Owens – Intercontinental Championtitel Match: SmackDown, 7. Januar 2016

Dean Ambrose versucht im Hauptmatch von SmackDown, seinen Intercontinental Championtitel gegen Kevin Owens zu verteidigen.

Nichts hielt den Intercontinental Champion Dean Ambrose und Kevin Owens in SmackDowns erstem Hauptmatch des Jahres zurück, wo die bitteren Rivalen sich zu einem Match ohne Wertung prügelten und sich quer durch die Arena schlugen, bis die Sendung endete. Ein Sturz durch Tische, der einen zusammenzucken lie0, beendete letztendlich das Chaos, aber irgendwas sagt uns, dass diese Schlacht bei Raw weitergehen wird.

Wird Becky für Vergeltung gegen die Flairs sorgen?

Becky Lynch vs. Charlotte – Divas Championtitel Match: SmackDown, 7. Januar 2016

Die ehemaligen Freundinnen Becky Lynch und Charlotte treffen bei SmackDown in einem Match um den Divas Championtitel aufeinander.

Nachdem sie bei Raw brutal von Charlotte verprügelt worden war, bestritt Becky Lynch bei SmackDown ein Divas Championtitel-Match gegen ihre ehemalige Freundin. Wäre nicht Charlottes Vater gewesen, das zweimalige WWE Hall of Fame Mitglied Ric Flair, würde The Lass Kicker nun den Schmetterling zierenden Titel halten. 

Die Einmischung von The Nature Boy bei SmackDown hat Becky fuchsteufelswild gemacht, die bei Raw sicher nach beidem streben wird, nach Raw und dem Divas Championtitel. Werden wir eine neue, aggressivere Seite des Lass Kickers zu Gesicht bekommen?

Lasst Euch Raw am Donnerstag, 22.05 Uhr auf TELE 5 nicht entgehen und schaltet auch die Raw Pre-Show auf dem preisgekrönten WWE Network ein.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen