Date and location

Montag, Feb 26 | 02:00


Wo es läuft

Get the WWE Network

When to watch

Montag, Feb 26 | 02:00

Ronda Rouseys offizielle Vertragsunterzeichnung für Raw findet bei WWE No Escape statt

Ronda Rouseys offizielle Vertragsunterzeichnung für Raw findet bei WWE No Escape statt

Im quadratischen Ring wird es bald "Rowdy"! WWE No Escape wird nicht nur das erste Women's No Escape Match aller Zeiten zeigen, sondern auch die offizielle WWE-Verpflichtung der legendären Mixed Martial Arts Athletin Ronda Rousey als Raw Superstar.

Der ehemalige UFC Women's Bantamweight Champion machte sofort Schlagzeilen im Anschluss an das allererste Women's Royal Rumble Match, das im letzten Monat im Rahmen des bahnbrechenden Pay-per-views stattfand, als sie zum Ring schritt, um die Siegerin Asuka, SmackDown Women's Champion Charlotte und Raw Women's Champion Alexa Bliss zu konfrontieren. Ohne ein Wort zu sagen, zeigte sie direkt auf das WrestleMania-Zeichen, das hoch unter dem Dach der Arena strahlte, um zu signalisieren, dass sie beabsichtigte, auf der größten Bühne von Allen für Aufsehen zu sorgen. 

Laut eines Artikels, den ESPN.com nach Rouseys Auftritt veröffentlichte, hat sich der ehemalige MMA-Star angeblich mit WWE geeinigt, um ein Vollzeit-Superstar zu werden.

"Das ist jetzt mein Leben. Erste Priorität auf meiner Zeitachse für die nächsten Jahre. Das ist kein Smash-and-Grab (Anm. d. Red.: Kurzauftritt); das ist kein Werbe-Stunt," sagte Rousey. "Als ich Triple H das erste Mal traf, sagte ich ihm, dass es andere Dinge gibt, die ich mit meiner Zeit anstellen kann, die viel mehr Geld einbringen, aber ich würde sie nicht annähernd so sehr genießen."

Rouseys neues Leben beginnt bei WWE No Escape, aber wenn man bedenkt, wie chaotisch die Vertragsunterzeichnungen bei WWE sind, gepaart mit der ganzen Aufmerksamkeit, die Rouseys Ankunft im WWE-Universum und im Locker Room erfahren hat, muss man sich fragen, ob der besondere Moment tatsächlich im Chaos enden wird.

Lasst euch keinen Moment der historischen Nacht entgehen, mit dem Men's No Escape Match sowie dem allerersten Women's No Escape Match, am Sonntag, in der Nacht vom 25. auf den 26. Februar um 2 Uhr.

WWE No Escape
WWE No Escape
Get WWE Network
WWE No Escape
WWE No Escape
Get WWE Network

Im quadratischen Ring wird es bald "Rowdy"! WWE No Escape wird nicht nur das erste Women's No Escape Match aller Zeiten zeigen, sondern auch die offizielle WWE-Verpflichtung der legendären Mixed Martial Arts Athletin Ronda Rousey als Raw Superstar.

Der ehemalige UFC Women's Bantamweight Champion machte sofort Schlagzeilen im Anschluss an das allererste Women's Royal Rumble Match, das im letzten Monat im Rahmen des bahnbrechenden Pay-per-views stattfand, als sie zum Ring schritt, um die Siegerin Asuka, SmackDown Women's Champion Charlotte und Raw Women's Champion Alexa Bliss zu konfrontieren. Ohne ein Wort zu sagen, zeigte sie direkt auf das WrestleMania-Zeichen, das hoch unter dem Dach der Arena strahlte, um zu signalisieren, dass sie beabsichtigte, auf der größten Bühne von Allen für Aufsehen zu sorgen. 

Laut eines Artikels, den ESPN.com nach Rouseys Auftritt veröffentlichte, hat sich der ehemalige MMA-Star angeblich mit WWE geeinigt, um ein Vollzeit-Superstar zu werden.

"Das ist jetzt mein Leben. Erste Priorität auf meiner Zeitachse für die nächsten Jahre. Das ist kein Smash-and-Grab (Anm. d. Red.: Kurzauftritt); das ist kein Werbe-Stunt," sagte Rousey. "Als ich Triple H das erste Mal traf, sagte ich ihm, dass es andere Dinge gibt, die ich mit meiner Zeit anstellen kann, die viel mehr Geld einbringen, aber ich würde sie nicht annähernd so sehr genießen."

Rouseys neues Leben beginnt bei WWE No Escape, aber wenn man bedenkt, wie chaotisch die Vertragsunterzeichnungen bei WWE sind, gepaart mit der ganzen Aufmerksamkeit, die Rouseys Ankunft im WWE-Universum und im Locker Room erfahren hat, muss man sich fragen, ob der besondere Moment tatsächlich im Chaos enden wird.

Lasst euch keinen Moment der historischen Nacht entgehen, mit dem Men's No Escape Match sowie dem allerersten Women's No Escape Match, am Sonntag, in der Nacht vom 25. auf den 26. Februar um 2 Uhr.