Date and location

Montag, Feb 26 | 02:00


Wo es läuft

Get the WWE Network

When to watch

Montag, Feb 26 | 02:00

The Bar vs. Titus Worldwide

Raw Tag Team Champions Cesaro & Sheamus besiegten Titus Worldwide

LAS VEGAS — Nach drei Siegen gegen Cesaro & Sheamus schienen Titus Worldwide die Raw Tag Team Champions geknackt zu haben. The Bar sind aus gutem Grund viermaliger Titelverteidiger und sie haben gezeigt warum, als sie Titus O’Neil & Apollo Versuch sich das Gold zu schnappen, zurückgewiesen haben..

Apollo liefert einen hochfliegenden Top-Rope-Angriff gegen Cesaro & Sheamus: WWE No Escape 2018 (WWE Network Exclusive)

Apollo schlägt alle Bedenken in den Wind, als Titus Worldwide versucht, die Raw Tag Team Champions Cesaro & Sheamus zu besiegen: Mit freundlicher Genehmigung des preisgekrönten WWE Network.

Für die, die nach ihrer Aussage in Team Rot "die Messlatte setzen", sah es allerdings eine Weile recht riskant aus. Trotz eines Angriffs vor dem Match auf Apollo (der die Achillesferse des Champs  war), fanden sich Cesaro & Sheamus schnell in der Defensive wieder. Es bedurfte einiger Schikanen seitens der Champions, um den Spieß umzudrehen und es ihnen zu ermöglichen, die Kontrolle über das Match wieder zu übernehmen. Da Titus auf der Ringumrandung gestrandet war, wurde Apollo von dem Schweizer Cyborg und dem Keltischen Krieger bestraft. Ein verpasster Angriff in die Ecke bremste schließlich die Champions und ermöglichte The Big Deal den Einzug ins Match.

Der mächtige O'Neil machte sich sofort mit dem Clash of the Titus auf Sheamus bemerkbar. (Cesaro rettete seinen Partner um Haaresbreite.) Der frische Apollo kam wieder zurück und schien bereit zu sein, an der Ziellinie zu übernehmen, aber The Bar blieben nur einen Schritt voraus. Nachdem Cesaro Titus an der Ringseite ausgeschaltet hatte, verwirrte ein schneller Wechsel Apollo - er versuchte die Spinning Sit-out Powerbomb auf Sheamus statt auf den legalen Mann Cesaro - und erlaubte den Champs, die Springboard White Noise Combo zum Sieg auszuführen.

Titus Worldwide haben bewiesen, dass sie in bester Form mit jedem mithalten können. Aber, um eine Vegas-Metapher zu verwenden, wenn alles auf dem Spiel steht, gibt es keine bessere Wette als The Bar. 

WWE No Escape
WWE No Escape
Get WWE Network
WWE No Escape
WWE No Escape
Get WWE Network

LAS VEGAS — Nach drei Siegen gegen Cesaro & Sheamus schienen Titus Worldwide die Raw Tag Team Champions geknackt zu haben. The Bar sind aus gutem Grund viermaliger Titelverteidiger und sie haben gezeigt warum, als sie Titus O’Neil & Apollo Versuch sich das Gold zu schnappen, zurückgewiesen haben..

Apollo liefert einen hochfliegenden Top-Rope-Angriff gegen Cesaro & Sheamus: WWE No Escape 2018 (WWE Network Exclusive)

Apollo schlägt alle Bedenken in den Wind, als Titus Worldwide versucht, die Raw Tag Team Champions Cesaro & Sheamus zu besiegen: Mit freundlicher Genehmigung des preisgekrönten WWE Network.

Für die, die nach ihrer Aussage in Team Rot "die Messlatte setzen", sah es allerdings eine Weile recht riskant aus. Trotz eines Angriffs vor dem Match auf Apollo (der die Achillesferse des Champs  war), fanden sich Cesaro & Sheamus schnell in der Defensive wieder. Es bedurfte einiger Schikanen seitens der Champions, um den Spieß umzudrehen und es ihnen zu ermöglichen, die Kontrolle über das Match wieder zu übernehmen. Da Titus auf der Ringumrandung gestrandet war, wurde Apollo von dem Schweizer Cyborg und dem Keltischen Krieger bestraft. Ein verpasster Angriff in die Ecke bremste schließlich die Champions und ermöglichte The Big Deal den Einzug ins Match.

Der mächtige O'Neil machte sich sofort mit dem Clash of the Titus auf Sheamus bemerkbar. (Cesaro rettete seinen Partner um Haaresbreite.) Der frische Apollo kam wieder zurück und schien bereit zu sein, an der Ziellinie zu übernehmen, aber The Bar blieben nur einen Schritt voraus. Nachdem Cesaro Titus an der Ringseite ausgeschaltet hatte, verwirrte ein schneller Wechsel Apollo - er versuchte die Spinning Sit-out Powerbomb auf Sheamus statt auf den legalen Mann Cesaro - und erlaubte den Champs, die Springboard White Noise Combo zum Sieg auszuführen.

Titus Worldwide haben bewiesen, dass sie in bester Form mit jedem mithalten können. Aber, um eine Vegas-Metapher zu verwenden, wenn alles auf dem Spiel steht, gibt es keine bessere Wette als The Bar.