Money in the Bank 2015 Prognosen

Jahr für Jahr formt Money in the Bank die Zukunft von WWE. Eine Hand voll Superstars riskieren ihre Karrieren in der Hoffnung die Leiter zu erklimmen und einen Aktenkoffer zu erobern, der einen Vertrag für ein garantiertes WWE World Heavyweight Championtitel Match enthält, den sie zu jeder Zeit innerhalb des nächsten Jahres einlösen können.

Während der Sieger dieses Matchs eine Menge Macht in den Händen halten wird, muss der Champion selbst sein Leib und Leben gegen einen durchgedrehten Gegner riskieren, um seinen Championgürtel zurückzuerobern und gleich im Anschluss einer neuen Bedrohung ausgesetzt sein wird.

Wer wird bei Money in the Bank 2015 erfolgreich sein? Findet heraus, wen die internationale WWE.com Belegschaft gewählt hat und schickt uns Eure eigenen Prognosen auf Facebook und Twitter!

Alles zu Money in the Bank  |  Live und auf Abruf bei maxdome ansehen

Auf der nächsten Seite geht's weiter ...

John Cena vs. Kevin Owens

Money in the Bank 2015 Prognosen

Heiko Link, de.wwe.com: Für WWE No Escape hatte ich einen klaren Sieg für den NXT Champion vorhergesagt und ich lag richtig. Diesmal prognostiziere ich nicht nur einen klaren Sieg, sondern eine klare Vernichtung, die verheerende Folgen für die ganze Cenation haben wird. Kevin Owens sollte seinem Sohn ein nettes Geschenk besorgen, da er das Vorbild von Kindern in aller Welt mit Pop-Up Powerbombs zwangsfüttern wird und damit vielleicht beweist, dass die „Never Give Up“-Einstellung des U.S.-Champions wirklich nichts weiter als eine große Lüge ist. Willkommen in der Wüste der Wirklichkeit. Sieger: Kevin Owens

Arturo De La Pena, Espanol.wwe.com: Kevin Owens zerstörte den U.S. Champion bei No Escape. Seitdem hat er zwei „Open Challenges“ für den NXT Championtitel veranstaltet und gesiegt. John Cena, auf der anderen Seite, ist seit WWE No Escape nicht einmal mehr in Aktion getreten. Kevin Owens wird wieder gewinnen. Sieger: Kevin Owens

Wesam El Nemr, WWEarabic.com: Ich wünsche mir irgendwie, dass Kevin Owens dieses Match gegen John Cena gewinnt. Dadurch würde uns „Cena vs. Owens III“ erspart bleiben, so wie Cena vs. Rusev. Ich bin mir nicht sicher wieso Owens Cena eine erneute Chance gibt gegen ihn zu bestehen. Er hat bei No Escape fair gewonnen. Sorry, John, aber deine Zeit ist vorbei und Kevin Owens Zeit ist gekommen. Sieger: Kevin Owens

Audrey del Bondio, WWE.fr: Wenn ihr schockiert wart, als Kevin Owens John Cena bei No Escape geschlagen hatte, dann liegt es daran, dass ihr den Typen vorher nicht kanntet. Sonst hättet ihr sofort gewusst, dass dieser Sieg kein Zufall war. Der NXT Champion ist mächtig, fokussiert, und für einen Superstar von seinem Kaliber blitzschnell. Wie sagt man, Erziehung ist der schwierigste Job der Welt. Wenn du damit klarkommst, kommst du mit allem klar. Sogar einem 15-maligen WWE World Heavyweight Champion. Sieger: Kevin Owens

Kevin Owens: 4, John Cena: 0

Intercontinental Champion Ryback vs. Big Show

Money in the Bank 2015 Prognosen

Heiko Link, de.wwe.com: Ich freue mich auf diese Schlacht der Giganten. Ryback hat gerade erst den vakanten Intercontinental Titel bei No Escape gewonnen, wo er jeden in der Konstruktion befindlichen buchstäblich zertrümmerte wie  ... tja, wie eine Menschliche Abrissbirne. Kann er auch den haushohen Big Show bei Money in the Bank zum Einsturz bringen? Das werden wir dann sehen, aber ich setze auf den Typen, der fast seinen Championgürtel auffraß, kurz nachdem er ihn gewann. Sieger: Ryback

Arturo De La Pena, Espanol.wwe.com: Der Big Guy wird bei Money in the Bank einem noch größeren begegnen. Doch wie wir bei Raw gesehen haben, ist selbst ein Titan wie Big Show nicht vor Rybacks Kraft sicher, da er dem Shell Shocked zum Opfer gefallen war. Und genau so wird ihr Match am Sonntag enden. Sieger: Ryback

Wesam El Nemr, WWEarabic.com: Also, Big Show will den Intercontinental Championtieel und er hat es geschafft sich eine Chance zu ergattern gegen Ryback in den Ring zu steigen. Passt auf was ihr Euch wünscht: Der Big Guy demonstrierte seine Macht letzten Montag bei Raw als er Big Show mit Shell Shocked abfertigte. Der Größte Athlet der Welt sollte spätestens jetzt bemerkt haben, dass es in der WWE nicht immer auf die Größe ankommt. Das haben wir über die Jahre schon einige Male gesehen und Ryback ist kaum jemand, der als „Underdog“ bezeichnet werden könnte. Und deshalb ist er meine Wahl. Sieger: Ryback

Audrey del Bondio, WWE.fr: Eine kleine Zusammenfassung für alle, die verpasst haben was bisher geschehen ist: Ryback hat ewig darauf gewartet das WWE Championtitel Gold zu erobern und bei No Escape Erfolg gehabt. Plötzlich entscheidet sich ein wütender Riese namens Big Show, der schon mehrfach die unterschiedlichsten Titel gehalten hat, ihm den geliebten Intercontinental Championtitel – a.k.a. sein „Ein und Alles“ –  abzunehmen. Ryback. Ihr kennt – Ryback? The Big Guy? Der stets gefüttert werden muss? Nie sein Essen teilt? Es lohnt sich nicht zu spekulieren wie sein Match endet. Ich gebe euch trotzdem einen Hinweis: Es begab sich zu einer Zeit, in einem Land voller Risen, usw. usw.... Und Ryback lebte zufrieden bis ans Ende seiner Tage. Ende. Sieger: Ryback

Ryback: 4, Big Show: 0

R-Truth vs. King Barrett (Kickoff Match)

Money in the Bank 2015 Prognosen

Heiko Link, de.wwe.com: In dieser Kickoff Begegnung gibt es für beide Superstars eine 50-50 Chance. King Barrett wirkt selbstbewusster als je zuvor, seitdem er das King of the Ring Turnier gewonnen hat, wo er übrigens R-Truth im Halbfinale besiegte. Der rappende Superstar hatte wirklich eine harte Zeit, versiebte in letzter Zeit viele wichtige Chancen, obwohl er es schaffte Barrett in der Elimination Chamber zu eliminieren. Wird er am Sonntag ähnlichen Erfolg haben? Sorry, R-Truth. Am Ende wird dich Barretts Bull Hammer Elbow erneut “Little Jimmys” sehen lassen. Sieger: King Barrett

Arturo De La Pena, Espanol.wwe.com: R-Truth wird am Sonntag bei Money in the Bank seine königliche Majestät, King Barrett, treffen. Wie kann es ein einfacher Pöbel wagen den selben Ring zu betreten wie ein blaublütiger Monrach? Gut, wir können davon ausgehen, dass sich Truth nicht sonderlich um Etikette schert – und er ist kein Brite. Und genau deshalb wird es ihm nichts ausmachen sich mit dem Herrscher anzulegen und ihm einen royalen Arschtritt zu geben, den er nie vergisst. Sieger: R-Truth

Wesam El Nemr, WWEarabic.com: Ich mochte schon immer R-Truths Sinn für Humor. Er ist so ein talentierter WWE Superstar, sowohl im Ring als auch außerhalb. Doch King Barrett hat wieder und wieder bewiesen, dass er seinen Job mit seinem Bull Hammer Elbow erledigt, gegen den meiner Meinung nach R-Truth am Sonntag nichts tun kann. Sieger: King Barrett

Audrey del Bondio, wwe.fr: Die Bühne ist bereitet; bei Money in the Bank, Leitern sind allgegenwärtig. Falls ihr es noch nicht bemerkt haben solltet, zwischen R-Truth und Leitern gibt es diese eine Merkwürdigkeit. Er mag zwar am Sonntag in keinem Leitermatch stehen, aber Truth scheint in der Gegenwart dieses Werkzeugs alles um sich herum zu vergessen. Also seid nicht überrascht, falls er auch das nächste Werkzeug nicht sieht, das ihm in die Quere kommen wird: Ein royaler Bull Hammer Elbow durch King Barrett! Sieger: King Barrett

King Barrett: 3, R-Truth: 1

Money in the Bank Leitermatch

Money in the Bank 2015 Prognosen

Heiko Link, de.wwe.com: Sieben Superstars, eine Arena voller Leitern und ein Aktenkoffer, der hoch über dem Ring hängt. Wer wird dieses mit großer Spannung erwartete Match gewinnen? Iche denke es gibt nur eine Person die infrage kommt die Leiter zu erklimmen und zum neuen Mr. Money in the Bank zu werden. Nein, es ist nicht R-Truth, sondern Roman Reigns. Ja, der Superstar, der sein WWE World Heavyweight Championtitel Match bei WrestleMania verlor, als Seth Rollins seinen Money in the Bank Vertrag „eincashte“. Jener Big Dog, der aktuell  keine Rolle im Titelgeschehen spielt, obwohl er nicht nur das letzte Royal Rumble Match gewonnen hatte, sondern auch der Superstar ist, der wieder und wieder aufstand als er eine von Brock Lesnar geführte Tour durch Suplex City machte. Fragen? Sieger: Roman Reigns

Arturo De La Pena, Espanol.wwe.com: Ok, dieses Leitermatch ist bloß ein Vorwand, um uns alle zu entertainen, da wir alle wissen, dass Roman Reigns gewinnen wird. Wieso? Weil er eine Klasse höher als seine Konkurrenz spielt – in seiner eigenen Klasse. Reigns ist größer, stärker und talentierte als alle anderen Kontrahenten, bis auf Kane – und selbst bei ihm bin ich mir nicht sicher. Der Corporate Demon hat in letzter Zeit allerdings keine eindrucksvollen Leistungen im Ring gezeigt. Also gebt dem Big Dog einfach schon Mal den Koffer. Sieger: Roman Reigns

Wesam El Nemr, WWEarabic.com: Es ist die schönste Zeit des Jahres. Nein, es ist nicht Weihnachten, es ist die Zeit des Money in the Bank Leitermatchs – für mich einer der aufregendsten Wettbewerbe in denen WWE Superstars teilnehmen können, gleich nach dem Royal Rumble Match. Mit der Geschwindigkeit und Kraft in dieser Begegnung, habe ich das Gefühl, dass der Superstar mit beiden Fähigkeiten am Sonntag gewinnen wird. Und dieser Superstar ist der Big Dog. Sieger: Roman Reigns

Audrey del Bondio, WWE.fr: Um den begehrten Vertrag für ein garantiertes Championtitel Match zu gewinnen, muss man schnell und furios sein. Auf wen, von diesen sieben elitären Superstars des Money in the Bank Leitermatchs trifft diese Beschreibung am besten zu? Roman Reigns und Sheamus. Superman Punch vs. Brogue Kick. Aber das Bein ist länger als der Arm, ergo, wird der Keltische Krieger sein Ziel schneller erreichen. Quod Erat Demonstrandum. Sieger: Sheamus

Roman Reigns: 3, Sheamus: 1

WWE Tag Team Champions Big E & Xavier Woods vs. The Prime Time Players

Money in the Bank 2015 Prognosen

Heiko Link, de.wwe.com: Ich muss mich wirklich für diese kurze Antwort entschuldigen. Tatsache ist, dass WWE Tag Team Champions ihren Titel in einem brutalen Elimination Chamber Tag Team Match verteidigt haben ihn nicht in einem „einfachen“ Tag Team Match verlieren werden. The New Day ist einfach zu effektiv und die „Freebird Rules“-Regelung gibt ihnen den Vorteil. Sorry, aber für Darren Young & Titus O’Neil wird es am Sonntag keine Prime Time geben. Sieger: The New Day

Arturo De La Pena, Espanol.wwe.com: The New Day wird gewinnen, weil sie zu dritt sind und die Prime Time Players nur zu zweit (obwohl Titus O’Neil alleine für zwei zählen könnte...). Und wenn Trickserei eine Kunst wäre, dann wäre die Kombination aus Kofi Kingston, Big E und Xavier wie Michelangelo. Sieger: The New Day

Wesam El Nemr, WWEarabic.com: Ich stand hinter The New Day bei WWE Payback sowie bei WWE No Escape und bei WWE Money in the Bank wird es nicht anders sein. Das Trio aus Big E, Kofi Kingston und Xavier Woods haben eindrucksvoll alle bisherigen Herausforderungen überstanden. Sie überstanden das Ungewisse, das im ersten Elimination Chamber Tag Team Match aller Zeiten allgegenwärtig war, daher sollten sie zweifellos in der Lage sein ihnen vertraute Gegner wie die Prime Time Players zu überstehen. Sieger: The New Day

Audrey del Bondio, WWE.fr: The New Day ist so unfassbar nervig, mit ihrem Klatschen, dem Singen und diesem ganzen „Positivität“-Zeug, dass ihr Euch nur einen Prime Time Sieg herbeisehnen könnt. Und Kofi Kingston sollte sich seine Kraft für das explosive Money in the Bank Leitermatch aufheben, oder? Zu blöd, dass The New Day einen frischen Ersatz bereitstehen hat, sollte Kofi nicht in der besten Verfassung sein, Darren Young und Titus O’Neil entgegenzutreten. Und falls er es doch sein sollte ... nun, das ist eine einfache Berechnung: Drei siegen über zwei. Sieger: The New Day

The New Day: 4, Prime Time Players: 0

Divas Championesse Nikki Bella vs. Paige

Money in the Bank 2015 Prognosen

Heiko Link, de.wwe.com: Ein Wandel liegt in der Luft. Fühlt ihr ihn? Paige hat mit ihrer leidenschaftlichen Rede an das WWE Universum einen echten Wahlkampf begonnen. Doch etwas zu verändern, das für so viele Jahre ein fester Bestandteil von WWE war ist nicht einfach und sie wird es vielleicht nicht alleine schaffen. Doch wenn Paige 100% fokussiert bleibt und Nikki (und Brie) Bellas Tricks kommen sieht, wird sie den ersten Schritt in Richtung der „Befreiung der Divenabteilung“ machen indem sie die neue Divas Championesse wird. Ja sie kann es, weil sie es will! Siegerin: Paige

Arturo De La Pena, Espanol.wwe.com: Die ganze Divenabteilung wurde von den Bella Twins unterdrückt, inklusive der schönsten Diva bei WWE. Sie hat versprochen die Divenabteilung für immer zu verändern und wenn man bedenkt, dass sie eine zwei-malige ehem. Titelträgerin ist, hat sie das durchaus das Potential dazu. Ich glaube an sie. Siegerin: Paige

Wesam El Nemr, WWEarabic.com: Ich denke wir werden das Ende einer lange andauernden Rivalität zwischen diesen beiden Diven sehen. Obwohl ich Nikki Bella die letzten beiden Matches favorisiert habe, tendiere ich diesmal zu Paige. Ich denke sie hat sich etwas überlegt, um der Twin Magic der Bellas entgegenzuwirken und wir werden sie endlich als neue Divas Championesse sehen. Siegerin: Paige

Audrey del Bondio, WWE.fr: OK, also Paige denkt die Bella Twins würden die ganze Divenabteilung überschatten? Nehmen wir an sie tun es. Die Diva of Tomorrow aber mag nicht realisiert haben wie hart Nikki und Brie dafür gearbeitet haben, um auf dem Gipfel des Berges zu bleiben. Es reicht leider nicht immer alleine daran zu arbeiten, wenn man auf dem Thron verbleiben will, manchmal muss man andere Wege gehen. Die Twin Magic Praktikerinnen wissen das und ohne Brie vom Ring zu verbannen, werden wir am Sonntag erneut die „Magie“ sehen. Siegerin: Nikki Bella

Paige: 3, Nikki Bella: 1

WWE World Heavyweight Champion Seth Rollins vs. Dean Ambrose: Leitermatch

Money in the Bank 2015 Prognosen

Heiko Link, de.wwe.com: Ich bin mir nicht sicher, ob Seth Rollins neuer WWE World Heavyweight Champion werden kann, weil ... Oh, Moment, er ist noch der Champion, oder? Ich muss mich entschuldigen. Ich habe mich wohl zu sehr von Dean Ambrose beeindrucken lassen, der mit dem Championgürtel herumläuft und wie ein echter Champion auftritt. Ja, Rollins hat das letztjährige #MITB Leitermatch gewonnen, aber Ambrose hat mit einer waghalsigen Vorstellung im Intercontinental Titel Leitermatch bei WrestleMania bewiesen, ein echter Teufelskerl zu sein – so sehr, dass ich glaube, wenn der Lunatic Fringe erneut von einer Leiter fällt, wird er es mit dem Championtitel in seinen händen tun. Sieger: Dean Ambrose

Arturo De La Pena, Espanol.wwe.com: Frei nach Doyle Brunson: „Ein Mann mit Geld ist kein Gegner für einen Mann mit Mission.“ Seth Rollins ist ein Mann mit einer Mission: Zu beweisen, dass er die Autorität nicht benötigt, um WWE World Heavyweight Champion zu sein. Oh, und er will außerdem seinen Titel zurück, der galant von Dean Ambrose unterschlagen wurde. Liebt ihn oder hasst ihn, der Architekt wird am Ende von Money in the Bank seinen Arm zum Sieg in die Höhe reißen. Sieger: Seth Rollins

Wesam El Nemr, WWEarabic.com: Jetzt ist es für Seth Rollins an der Zeit, der Welt zu zeigen wie gut er ist und welch großes Talent er hat. Er mag zwar in den letzten Titelmatches den einfachen Weg gewählt haben, doch diesmal scheint die Autorität keine Rolle zu spielen. Es wird nur den Architekten und den Lunatic Fringe, Dean Ambrose geben, der in letzter Zeit zu beeindrucken wusste- Doch Seth Rollins ist ein Champion und er ist das Beste fürs Geschäft. Ambrose ist, trotz seines Talents, zu unberechenbar, um den wichtigsten Titel bei WWE zu halten. Sieger: Seth Rollins

Audrey del Bondio, WWE.fr: Seth Rollins und die Autorität kommen nie wieder zusammen, niemals. Also werden J&J Security und der Corporate Demon sich auch nicht in das Match des WWE World Heavyweight Champions gegen Dean Ambrose einmischen und versuchen den Lunatic Fringe davon abzuhalten, sich ganz offiziell des Architekten begehrten Preis zu nehmen, oder? Träumt weiter! Der unberechenbare Ambrose ist nicht ihr Aushängeschild und falls Seth Rollins den Titel verliert, wird die Zielscheibe aus seinem Rücken verschwinden und damit der ganze Spaß zu wissen, dass es jeder im Kader auf ihn abgesehen hat. Erwartet eine ordentliche Portion autoritäre Einmischung. Sieger: Seth Rollins

Seth Rollins: 3, Dean Ambrose: 1

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen