Fünf Superstars fordern Alexa Bliss im ersten Women’s No Escape Match heraus

Stephanie McMahon

Bei WWE No Escape werden die Frauen von Raw erneut Geschichte schreiben, wenn  fünf tapfere Athletinnen den Raw Women's Champion Alexa Bliss für ihren begehrten Titel herausfordern, und zwar im ersten Women's No Escape Match.

Die monumentalen Neuigkeiten teilte der Raw Commissioner Stephanie McMahon nur 24 Stunden nach dem bahnbrechenden Women's Royal Rumble Match mit und die Gewinnerin des Showdowns wird den Raw Women's Titel bei WrestleMania 34 verteidigen.

Das No Escape Match ist wie kein anderes Match. Das bedrohliche Konstrukt, mit Kettenwänden, Plexiglaskabinen und Stahlböden, ist von Grund auf gefährlich und die Regeln sind es ebenfalls.

Zwei Superstars beginnen, während die übrigen vier in den Kabinen eingeschlossen sind. Nach einem regulär festgesetzten Zeitabschnitt öffnet sich eine beliebige Plexiglaskabine und eröffnet einem Superstar den Weg ins Match. So geht es weiter, bis alle sechs Gegner freigelassen worden sind. Ein Superstar kann jederzeit durch Pinfall oder Submission (Aufgabe) ausscheiden und die letzte stehende Frau wird zur Siegerin erklärt.

Welche Frauen werden es auf der Road to WrestleMania 34 wagen, durch die Türen in einen kompletten Wahnsinn einzutreten? Findet es heraus, wenn WWE No Escape in der Nacht vom 2./3. Februar, live auf WWE Network und bei Sky Select ausgestrahlt wird.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen