DATENSCHUTZRICHTLINIE NACH DSGVO

World Wrestling Entertainment, Inc. Datenschutzrichtlinie
Aktualisiert am: 8. Juni 2018
 
TRUSTe

World Wrestling Entertainment, Inc. und verbundene Unternehmen („WWE“) möchten Sie damit vertraut machen, wie wir Daten erfassen, verwenden und freigeben.  Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt unsere Verfahren hinsichtlich der Informationen, die wir über http://network.wwe.com/, https://shop.wwe.com/, https://euroshop.wwe.com/, http://auction.wwe.com/, http://www.tapout.com/, https://shopexpress.wwe.com/, www.wwe.com, www.WWEToughEnough.com, http://corporate.wwe.com und  anderen von uns betriebene Websites sammeln (die „Websites“), anhand derer Sie auf diese Datenschutzrichtlinie – über von uns zur Verfügung gestellten Software-Applikationen, für die Verwendung auf oder über Computer und Mobilgeräte (die „Apps“), über unsere Social Media-Seiten und -Apps (gemeinsam unsere „Social Media-Seiten“), über offline Interaktion und über HTML-formatierte E-Mail-Nachrichten, die wir an Sie senden – zugreifen und die mit dieser Datenschutzrichtlinie verbunden sind (gemeinsam, einschließlich der Websites, Apps und unserer Social Media-Seiten, die „Services“).  Durch Verwenden der Services erklären Sie Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzrichtlinie.  

Bitte seien Sie darauf hingewiesen, dass diese Datenschutzrichtlinie großgeschriebene Worte oder Satzteile beinhaltet. Es handelt sich bei diesen Worten und Satzteilen um definierte Begriffe. Ihre Definitionen finden sich entweder in dieser Datenschutzrichtlinie oder in unseren Nutzungsbedingungen („Nutzungsbedingungen“) wieder. Einige Worte, Satzteile und Überschriften wurden von uns als Hyperlinks gestaltet, um die Verwendung dieser Datenschutzrichtlinie zu erleichtern. Diese Worte, Satzteile und Überschriften sind farblich hervorgehoben.

Falls Sie in Bezug auf den Schutz der Privatsphäre oder die Datennutzung Bedenken haben, die wir nicht auf zufriedenstellende Weise in dieser Datenschutzrichtlinie besprochen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@wwe.com.  Falls Sie weitere Fragen in Bezug auf die Privatsphäre oder Datennutzung haben, die wir nicht auf zufriedenstellende Weise beantwortet haben, kontaktieren Sie bitte unsere US-amerikanische Drittpartei für die Streitbeilegung (gebührenfrei) unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request.

PERSONENBEZOGENE DATEN
„Personenbezogene Daten“ beinhalten Informationen, die Sie als Einzelperson identifizieren oder die sich auf eine identifizierbare Person beziehen, einschließlich Vor- und Nachname; Ethnizität; geschäftliche Kontaktinformationen; Privat- oder andere Wohnadresse; eine E-Mail-Adresse oder andere online Kontaktinformationen; Festnetz- oder Mobiltelefonnummer; und Kredit- und Debitkartennummern. 

Diese Arten von persönlichen Informationen werden von uns erfasst, verwendet und freigegeben, um die gewünschten Services für Sie bereitzuhalten oder weil wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Wenn Sie uns diese Informationen nicht zur Verfügung stellen, können wir Ihnen unsere Dienstleistungen möglicherweise nicht anbieten. 

Erhebung persönlicher Daten


WWE sammelt persönliche Daten von Benutzern unserer Services auf vielfältige Weise, einschließlich: 

•    Durch die Services. 

 Wir sammeln Ihre persönliche Informationen durch die Services, z. B. wenn Sie: 

  •     Unseren kostenlosen Newsletter bestellen, einschließlich Updates, Sonderangeboten und Werbeaktionen;

  •     an Wettbewerben und Preisausschreiben teilnehmen;

  •    sich für Konten oder Profile registrieren, einschließlich einmaliges Anmelden;

  •    Waren, WWE Network-Abonnements und andere Produkte oder Services kaufen;

  •    E-Mails über verschiedene Links auf unseren Services senden; oder

  •  Services verwenden wie klickbare Links und Artikel in Ihren Warenkorb legen.

•    Offline  

  •  Persönliche Informationen über Sie werden von uns auch offline gesammelt, z. B. wenn Sie an einer unserer Shows teilnehmen, eine telefonische Bestellung vornehmen oder den Kundendienst anrufen.


•    Aus sonstigen Quellen.

Es kann sein, dass wir Ihre persönlichen Daten aus anderen Quellen erhalten, beispielsweise von  Facebook Connect oder anderen OpenID-Anbietern, öffentlichen Datenbanken, gemeinsamen Marketingpartnern, Social Media-Plattformen (einschließlich Personen mit denen Sie befreundet sind oder auf andere Weise eine Verbindung haben) und von Drittparteien.  Zusätzlich kann es sein – wenn Sie Ihr Social Media-Konto mit Ihrem Website-Konto verbinden – dass gewisse persönliche Informationen von Ihrem Social Media-Konto mit uns ausgetauscht werden; darunter auch persönliche Angaben, die Teil Ihres Profils oder der Profile Ihrer Freunde sind.

     Die Benutzung aller dieser Services geschieht auf freiwilliger Basis; wenn Sie jedoch entscheiden, die gewünschten personenbezogenen Informationen nicht zur Verfügung zu stellen, kann es sein, dass Sie sich nicht anmelden oder die Services in Anspruch nehmen können. 

    Wir verwenden den Zahlungsdienst einer Drittpartei, um die über die Services getätigten Zahlungen abzuwickeln. Falls Sie eine Zahlung über die Services vornehmen möchten, können Ihre personenbezogenen Daten von der Drittpartei (und nicht von uns) erfasst werden und der Datenschutzerklärung der Drittpartei, anstatt dieser Datenschutzerklärung, unterliegen.  Wir haben keine Kontrolle über die Erfassung, Verwendung und Weitergabe Ihrer persönlichen Daten durch Dritte und sind nicht dafür verantwortlich. 
    Falls Sie persönliche Informationen anderer Personen im Zusammenhang mit den Services an uns oder unsere Dienstleister offen legen, bestätigen Sie, dass Sie dazu bevollmächtigt sind und uns die Genehmigung geben jene Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zu verwenden.  


    Nutzung persönlicher Daten

    Wir und unsere Dienstleister verwenden persönliche Daten für rechtmäßige Geschäftsinteressen, einschließlich: 


    •    Einer Bereithaltung der Funktionalität der Services und die Erfüllung Ihrer Anfragen.

    Um Ihnen die gewünschten Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.

    Um Ihre Anfragen zu beantworten und Ihre Anfragen zu erfüllen, Ihre Transaktionen fertig zu stellen und Ihnen verwandte Kundendienste anzubieten. 

    Um Ihnen administrative Informationen zukommen zu lassen, z. B. Änderungen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Richtlinien.

      Wir nehmen diese Tätigkeiten wahr, um unsere Vertragsbeziehung mit Ihnen zu verwalten und/oder um eine rechtliche Pflicht zu erfüllen.


      •    Einer Zustellung unseres Newsletters und/oder anderen Marketing-Materialien und der Erleichterung eines sozialen Austausches.

      Um Ihnen Marketing-Korrespondenz zu senden, auch durch Marketing über Soziale Medien, E-Mail-Nachrichten und andere Arten der Kommunikation, die unserer Ansicht nach für Sie interessant sind, auf Grundlage Ihrer Informationen, Vorzüge und Interessen einschließlich der Art wie Sie die Services nutzen und wie Sie mit ihnen, und dem dort angebotenen Inhalt, umgehen.

      Um die von Ihnen gewählte Funktionalität, die Sie für den sozialen Austausch verwenden möchten zu erleichtern.

        Wir beteiligen uns an dieser Aktivität, entweder mit Ihrer Zustimmung oder weil wir ein berechtigtes Interesse haben.

        •    Eine Personalisierung der Services.

        Um Ihr Erlebnis durch Produkte und Angebote, die speziell auf Sie zugeschnitten sind, persönlich zu gestalten, auf Grundlage Ihrer Informationen, Vorzüge und Interessen einschließlich der Art wie Sie die Services nutzen und wie Sie mit ihnen, und dem dort angebotenen Inhalt, umgehen.

        Um Ihnen das Verwenden eines einzigen Satzes an Anmeldedaten für den Zugriff auf die Services zu genehmigen.

        Wir bieten personalisierte Dienste an, entweder mit Ihrer Zustimmung oder weil wir ein berechtigtes Interesse haben.

          •    Einer Erlaubnis an Preisausschreiben, Wettbewerben und anderen Werbeaktionen teilzunehmen.

          Wir bieten Ihnen unter Umständen die Gelegenheit, an Preisausschreiben, Wettbewerben und ähnlichen Werbeaktionen teilzunehmen und diese Aktivitäten zu verwalten.  

          Einige dieser Aktivitäten haben zusätzliche Vorschriften, die Informationen über die Art und Weise enthalten, auf die wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und freigeben.

            Wir verwenden diese Informationen, um unsere Vertragsbeziehung mit Ihnen zu verwalten.

            •    Für unsere Geschäftszwecke wie Datenanalyse, Rechnungsprüfungen, Betrugsüberwachung und -bekämpfung, Entwicklung neuer Produkte, Ausbau, Verbesserung oder Änderung unserer Dienstleistungen, Identifizierung von Nutzungstrends, Beurteilung der Wirksamkeit unserer Werbekampagnen und Betrieb und Ausweitung unserer Geschäftsaktivitäten.

            • Wir nehmen diese Tätigkeiten wahr, um unsere Vertragsbeziehung mit Ihnen zu verwalten, eine rechtliche Pflicht zu erfüllen und/oder weil wir ein legitimes Interesse daran haben. 

            Offenlegung von personenbezogenen Daten

            Ihre personenbezogenen Daten werden eventuell  ausgetauscht:

            •    Mit unseren verbundenen Unternehmen (siehe unten) für die, in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen, Zwecke.  

            • World Wrestling Entertainment, Inc. ist die Partei, die für die Verwaltung der gemeinsam verwendeten personenbezogenen Daten verantwortlich ist. 

            •    Mit unseren Drittanbietern, um die Bereithaltung jener Dienste an uns zu erleichtern. 

            • Dienstleistungen dieser Anbieter umfassen unter anderem Website-Hosting, Datenanalyse, Zahlungsabwicklung, Auftragsabwicklung, Informatik und verwandte Infrastrukturleistungen, Kundendienst, E-Mail-Versand, Rechnungsprüfung und andere Dienste.

            •    Mit Drittparteien, um ihnen zu gestatten Marketingmitteilungen an Sie zu senden.

            • Dieser Austausch steht im Einklang mit Ihren Optionen und erfolgt wie  genehmigt durch (und in Anlehnung an) Gesetze Ihrer Gerichtsbarkeit (einschließlich Gesetze, die Ihre Zustimmung für die Verwendung personenbezogenen Daten für Marketingzwecke durch Drittparteien erfordern).  

            •    Mit Fremdsponsoren von Preisausschreiben, Wettbewerben und ähnlichen Werbeaktionen.

            •    Durch Sie, in Foren, Chats, Profilseiten, Blogs und anderen Services mit denen Sie Informationen und Inhalte veröffentlichen können (einschließlich und ohne Einschränkung auf unsere Social Media-Seiten).  

            • Bitte beachten Sie, dass alle Informationen, die Sie über diese Dienste posten oder weitergeben, zu öffentlichen Informationen werden und anderen Change.org-Benutzern, Nutzern von Social Media-Plattformen und der allgemeinen Öffentlichkeit zugänglich sein können.

            • In Verbindung mit Ihrer sozialen Netzwerkaktivität können persönliche Informationen mit Freunden Ihres Social Media-Kontos (z. B. bei der Verwendung von Facebook Connect) sowie mit anderen Website-Benutzern und Ihrem Social Media-Anbieter ausgetauscht werden. Durch Verbinden Ihres Services- und Social Media-Kontos ermächtigen Sie uns, Informationen mit Ihrem Social Media-Anbieter zu teilen, und Sie verstehen, dass die Verwendung der von uns freigegebenen Informationen durch die Datenschutzrichtlinie der Social Media-Site geregelt wird.

            Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch verwenden und freigeben, wenn dies unserer Ansicht nach erforderlich oder angemessen ist: (a) um geltendes Recht zu befolgen, wobei dieses Gesetze außerhalb Ihres Wohnsitzlandes beinhalten kann; um auf Anfragen von öffentlichen und Regierungsbehörden zu antworten, zu denen auch Behörden außerhalb Ihres Aufenthaltslandes gehören können; um mit der Strafverfolgung zu kooperieren oder aus anderen rechtlichen Gründen; (b) um unsere Geschäftsbedingungen zu erfüllen; und (c) um unsere Rechte, Privatsphäre, Sicherheit oder unser Eigentum und/oder das unserer verbundenen Unternehmen, Sie oder andere zu schützen. 

            Außerdem können Ihre personenbezogenen Daten im Fall einer Umorganisation, Fusion, Verkauf, Joint Venture, Abtretung, Übertragung oder sonstigen Verfügung über Unternehmen oder Teile davon, Vermögenswerte oder Lagerbestände (auch im Zusammenhang mit einer Insolvenz oder ähnlichen Verfahren) von uns verwendet, freigegeben oder an eine Drittpartei weitergeleitet werden.

            SONSTIGE INFORMATIONEN


            „Sonstige Informationen“ sind alle Informationen, die nicht ausdrücklich Ihre Identität offenbaren oder sich nicht direkt auf eine identifizierbare Einzelperson beziehen.  Sonstige Informationen beinhalten: 

            • Browser-und Geräteinformationen

            • App-Nutzungsdaten;

            • Informationen, die über Cookies, Pixel Tags und andere Technologien gesammelt werden;

            • Standortdaten; 

            • Demographische Informationen und andere Informationen, die von Ihnen bereitgehalten werden und nicht Ihre ausdrückliche Identität offenbaren; und 

            • Zusammengefasste Informationen, gesammelt auf eine Weise, die nicht mehr Ihre ausdrückliche Identität offenbart.

            Wenn wir im Rahmen geltender Gesetze verpflichtet sind „Sonstige Informationen“ als personenbezogene Informationen zu behandeln, können wir diese für die gleichen Zwecke nutzen und offenlegen, die auch für personenbezogene Daten gelten; wie beschrieben in dieser Richtlinie. 

            Sammlung sonstiger Informationen 

            Wir und unsere Dienstleister können sonstige Informationen auf verschiedene Weise sammeln, einschließlich:  

            • Über Ihren Browser oder Ihr Gerät.  Bestimmte Informationen werden automatisch oder von den meisten Browsern über Ihr Gerät erfasst, z. B. Ihre MAC-Adresse (Media Access Control),  Computertyp (Windows oder Mac),  Bildschirmauflösung, Name und Version des Betriebssystems, Gerätehersteller und Modell, Sprache, Typ und Version des Internetbrowsers sowie Name und Version der von Ihnen verwendeten Services (beispielsweise die App).  Wir verwenden diese Informationen, um sicherzustellen dass die Services richtig funktionieren.  

            • Über Ihre Verwendung der App.  Wenn Sie die App herunterladen und verwenden, können wir und unsere Dienstleister auf Basis Ihrer Gerätenummer App-Nutzungsdaten verfolgen und sammeln, wie z.B. Datum und Uhrzeit, zu der die App auf Ihrem Gerät auf unsere Server zugreift und welche Informationen und Dateien in die App heruntergeladen wurden.

            • Anhand der Verwendung von Cookies und anderen Tracking-Technologien.  Technologien wie: Cookies, Beacons, Tags, Skripte und ähnliche Technologien werden von WWE, unseren verbundenen Unternehmen und Werbepartnern und von unseren Partnern, die Inhalte für unsere Services bereithalten, verwendet. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Tracking-Technologien finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. Für das Verwalten der Flash-Cookies, klicken Sie bitte hier.  Wir reagieren gegenwärtig nicht auf „Do Not Track“-Signale des Browsers.  

            • Anhand der Verwendung von Pixel Tags und anderen ähnlichen Technologien.  Pixel Tags (auch bekannt als Web-Beacons und Clear GIFs) können u. a. dazu verwendet werden die Handlungen von Service-Benutzern zu verfolgen (einschließlich E-Mail Empfänger), den Erfolg unserer Marketing-Kampagnen zu messen und Statistiken über die Verwendung der Services und Antwortquoten zu erstellen.  

            •  IP-Adresse.  Die IP-Adresse wird Ihrem Computer automatisch  von Ihrem Internetdienstanbieter zugewiesen.  Eine IP-Adresse kann in unseren Server-Protokolldateien automatisch identifiziert und aufgezeichnet werden, wann immer ein Benutzer auf die Services zugreift, zusammen mit dem Zeitpunkt seines Besuchs und der/den besuchten Seite(n).  Die Erfassung von IP-Adressen ist ein Standardverfahren, das automatisch auf  vielen Websites, Applikationen und bei anderen Services angewendet wird.  Wir verwenden IP-Adressen für verschiedene Zwecke,  beispielsweise die Berechnung des Nutzungsgrads, Diagnose von Serverproblemen und Verwaltung der Services.  Wir können auch Ihren ungefähren Standort anhand der IP-Adresse feststellen. 

            • Ungefährer Standort.  Der ungefähre Standort Ihres Geräts kann von uns unter Umständen mithilfe von Satelliten- und Mobilfunk- oder WLAN-Signalen erfasst werden.  Wir können den Standort Ihres Geräts dazu verwenden, Ihnen personalisierte standardbasierte Services und Inhalte anzubieten, und damit wir Ihnen die korrekte Anwendungsversion zur Verfügung stellen können. Es kann auch sein, dass wir den Standort Ihres Geräts sowie Informationen darüber, welche Werbeanzeigen Sie betrachtet haben und andere von uns gesammelte Informationen an unsere Marketingpartner weitergeben, damit sie Ihnen einen persönlicher gestalteten Inhalt anbieten und die Effektivität von Werbekampagnen studieren können.  

            •  In einigen Fällen können Sie eine solche Benutzung und/oder die Freigabe Ihres Gerätestandorts genehmigen oder ablehnen, wobei eine Ablehnung jedoch dazu führen kann, dass wir und/oder unsere Marketingpartner nicht in der Lage sein werden, Ihnen angemessene persönlich gestaltete Services und Inhalte anzubieten. Falls Sie keine weiteren standortbasierten Informationen wünschen, die gesammelt werden, um Ihnen gezielte Werbeanzeigen zur Verfügung zu stellen, können Sie sich abmelden, indem Sie hier klicken. Wenn Sie sich in der EU befinden, klicken Sie bitte hier. Falls Sie nicht mehr möchten, dass Ihr Standort erfasst oder verwendet wird, können Sie sich abmelden, indem Sie diese Funktion auf der Geräte-Ebene deaktivieren.

            • Analytik.  Wir verwenden Google-Analytik, die Cookies und ähnliche Technologien benutzt, um Informationen über die Verwendung der Services zu sammeln und analysieren und über Aktivitäten und Trends zu berichten.  Dieser Service kann auch Informationen hinsichtlich der Verwendung anderer Websites, Apps und Online-Quellen sammeln. Weitere Einzelheiten über die Praktiken von Google finden Sie unter www.google.com/policies/privacy/partners/ und eine Abmeldung kann durch Herunterladen des Add-ons für den Browser von Google Analytics ausgeführt werden, unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout. 

            • Verwendung von Adobe Flash-Technologie (einschließlich Flash Local Shared Objects („Flash LSOs“)) und ähnlichen Technologien.  Wir verwenden u. U. Flash LSOs und andere Technologien, um – neben anderen Dingen – Informationen über Ihre Benutzung der Services zu erfassen und zu speichern.  Falls Sie keine Speicherung der Flash LSOs auf Ihrem Computer wünschen, können Sie diese mithilfe der Flash Player-Einstellungen, unter Verwendung des Tools, das sich auf dem Bedienungsfeld für die Website-Speichereinstellungen befindet, blockieren.  Oder Sie können die Anweisungen des Bedienungsfeldes für globale Speichereinstellungen befolgen, die beispielsweise erklären wie man vorhandene Flash LSOs löscht, mit Bezugnahme auf „Informationen“ darüber wie man die Installation von Flash LSOs auf Ihrem Computer ohne vorherige Inkenntnissetzung verhindert; und wie man Flash LSOs blockieren kann, die nicht von dem Betreiber der, an diesem Zeitpunkt von Ihnen besuchten, Seite geliefert werden).  Bitte seien Sie darauf hingewiesen, dass die Einstellung des Flash Players hinsichtlich einer begrenzten oder eingeschränkten Akzeptanz von Flash LSOs die Funktionalität einiger Flash-Applikationen reduzieren oder behindern kann. 

            Nutzung und Offenlegung sonstiger Informationen 

            Wir können sonstige Informationen für beliebige Zwecke verwenden und freigeben, mit Ausnahme von Umständen unter denen dies unter geltendem Recht nicht gestattet ist.  In einigen Fällen werden sonstige Informationen von uns eventuell mit personenbezogenen Daten kombiniert.  Wenn wir dies tun, behandeln wir die kombinierten Informationen solange sie vereint sind, als personenbezogene Daten.

            DIENSTE DRITTER


            Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nicht bzw. wir sind nicht verantwortlich für die Privatsphäre, Informationen oder andere Praktiken Dritter, einschließlich Drittparteien, die eine Website oder einen Dienst betreiben, mit dem die Services verknüpft sind.  Der Einschluss eines Links auf den Services bedeutet nicht, dass wir oder unsere verbundenen Unternehmen die verlinkte Site oder den verknüpften Service befürworten. 

            Darüber hinaus sind wir nicht verantwortlich für die Informationssammlung, -nutzung, -freigabe oder Sicherheitsrichtlinien oder -praktiken anderer Organisationen, wie Facebook, Apple, Google, Microsoft, RIM oder anderer App-Entwickler, App-Anbieter, Anbieter von Social Media-Plattformen oder Betriebssysteme, Mobilfunkbetreiber oder Gerätehersteller, einschließlich aller persönlichen Informationen, die Sie anderen Organisationen über die bzw. in Verbindung mit den Apps oder unseren Social Media-Seiten zur Verfügung stellen.

            WERBEANZEIGEN DRITTER  

            Wir können Drittwerbefirmen verwenden, um für Waren und Dienste zu werben, die für Sie unter Umständen interessant sind, wenn Sie auf die Dienste und andere Websites oder Online-Services zugreifen oder diese verwenden.
            Sie erhalten eventuell Werbeanzeigen auf Grundlage von Informationen, die durch Ihren Zugriff auf die Services bzw. deren Verwendung, oder durch den Zugriff auf andere Websites oder Online-Services mithilfe Ihrer Geräte, gesammelt wurden sowie Informationen, die von Drittparteien empfangen wurden.  Um dies zu tun können, installieren oder erkennen jene Firmen einen einzigartigen Cookie auf Ihrem Browser (auch mithilfe von Pixel Tags).

            Sie können diese Technologien auch im Zusammenhang mit Informationen verwenden, die hinsichtlich Ihrer Online-Benutzung erfasst werden, um Sie anhand der von Ihnen verwendeten Geräte, beispielsweise eines Mobiltelefons und eines Laptops, zu erkennen. Für weitere Details über die Erfassung von Informationen auf diese Art, nehmen Sie bitte Bezug auf unsere Cookie-Richtlinie. Falls Sie weitere Einzelheiten zu diesem Verfahren im Allgemeinen wünschen, und um zu lernen wie man sich in Desktop- und mobilen Browsern des jeweiligen Gerätes mit dem Sie auf diese Datenschutzrichtlinie zugreifen davon abmeldet, besuchen Sie bitte http://optout.aboutads.info/#/ und http://optout.networkadvertising.org/#/.  Sie können die AppChoices-App unter www.aboutads.info/appchoices herunterladen, um sich in mobilen Apps abzumelden.  

            SICHERHEIT

            Wir sind bemüht, angemessene organisatorische, technische und administrative Maßnahmen zu nutzen, um persönliche Daten innerhalb unserer Organisation zu schützen.  Leider ist keine Datenüberermittlung oder -speicherung 100 % sicher.  Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihre Interaktion mit uns nicht mehr sicher ist, sollten Sie uns gemäß dem untenstehenden Abschnitt „Kontaktaufnahme“ unverzüglich benachrichtigen.

            OPTIONEN UND ZUGRIFF

            Ihre Optionen hinsichtlich unserer Nutzungen und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten

            Wir geben Ihnen Optionen hinsichtlich unserer Nutzung und Offenlegung Ihrer persönlichen Daten für Marketingzwecke.  Sie können sich abmelden von:

            • Dem Erhalt elektronischer Korrespondenz von uns:  Falls Sie künftig keine marketingspezifischen E-Mail-Nachrichten mehr von uns erhalten möchten, können Sie sich abmelden, indem Sie die in der E-Mail enthaltenen Abmeldungsanweisungen befolgen; oder wenden Sie sich an uns unter privacy@wwe.com;

            • Unsere Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an verbundene Unternehmen für Zwecke des Direktmarketings:  Wenn Sie es vorziehen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten künftig nicht an unsere  verbundenen Unternehmen für Zwecke des Direktmarketings weitergeben, können Sie sich in dieser Hinsicht abmelden, indem Sie mit uns Kontakt aufnehmen unter privacy@wwe.com; und

            • Unsere Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an konzernunabhängige Drittparteien für Zwecke des Direktmarketings:  Wenn Sie es vorziehen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten künftig nicht an konzernunabhängige Drittparteien für Zwecke des Direktmarketings weiterleiten, können Sie sich in dieser Hinsicht abmelden, indem Sie mit uns Kontakt aufnehmen unter privacy@wwe.com.

            • Wir bemühen uns, Ihrer Anfrage/Ihren Anfragen so schnell wie möglich nachzukommen.  Falls Sie sich gegen den Erhalt marketingspezifischer E-Mails entscheiden, können wir Ihnen immer noch wichtige administrative Nachrichten senden, von denen Sie sich nicht abmelden können.  Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung eines Kontos nicht das gleiche ist wie eine Marketing-Abmeldung.  Wenn Sie Ihr Konto/Ihre Konten bei uns deaktivieren und keine weiteren Marketingnachrichten mehr erhalten möchten, folgen Sie bitte den Abmeldungsanweisungen wie oben beschrieben. 

            • So können Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen, diese ändern oder unterdrücken  

            Sie können einige der persönliche Angaben, die mit einem bestimmten Konto assoziiert sind, korrigieren, löschen oder aktualisieren, indem Sie 
            hier klicken und sich für das relevante Konto anmelden. Andere persönliche Informationen können korrigiert oder aktualisiert werden, indem Sie uns über privacy@wwe.com kontaktieren. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb einer angemessenen Frist beantworten. 

            Falls Sie sich in einem Land im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) befinden und möchten, dass die vormals uns zur Verfügung gestellten personenbezogene Daten überarbeitet, unterdrückt, eingeschränkt oder gelöscht werden, wenden Sie sich bitte via E-Mail an uns unter: privacy@wwe.com  Falls unsere Sammlung, Nutzung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten mithilfe Ihrer Einwilligung geschieht, können Sie diese Einwilligung ebenfalls rückgängig machen (entsprechend für die zukünftige Sammlung, Nutzung oder Offenlegung) indem Sie mit uns Kontakt aufnehmen unter privacy@wwe.com.  Wir werden Ihre Anfrage gemäß geltendem Recht beantworten.

            Machen Sie bitte in Ihrer Anfrage deutlich, welche Daten Sie geändert haben möchten und ob Sie wünschen, dass persönliche Daten in unserer Datenbank unterdrückt werden; oder teilen Sie uns mit, welche Einschränkungen Sie hinsichtlich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sonst wünschen.  Aus Sicherheitsgründen können wir nur Anfragen in Bezug auf persönliche Informationen im Zusammenhang mit einer bestimmten E-Mail-Adresse, die Sie verwenden, berücksichtigen und müssen Ihre Identität überprüfen, bevor wir Ihre Anfrage bearbeiten können.  Wir bemühen uns, Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu bearbeiten. 

            Bitte beachten Sie, dass wir bestimmte Informationen für Aufzeichnungen oder rechtliche Erfüllungszwecke behalten können und/oder um Transaktionen fertig zu stellen, die Sie vor der Beantragung solch einer Änderung oder Löschung begonnen haben (wenn Sie z. B. einen Kauf tätigen oder eine Werbeaktion wahrnehmen, kann es sein, dass die Änderung der persönlichen Angaben erst nach Abschluss dieses Kaufs oder dieser Werbeaktion möglich ist). Es kann auch Restinformationen geben, die in unseren Datenbanken verbleiben sowie andere Unterlagen, die nicht entfernt werden.

            Wenn sie in Kalifornien ansässig, unter 18 Jahre alt und ein registrierter Benutzer der Services sind, können Sie die Entfernung von Inhalten oder Informationen, die sie über die Services gepostet haben beantragen, indem sie an privacy@wwe.com schreiben.  Bitte beachten Sie, dass Ihre Anfrage nicht die komplette oder umfassende Entfernung des Inhalts oder der Informationen sicherstellt, da es beispielsweise sein kann, dass ein Teil Ihres Inhalts bereits von einem anderen Benutzer erneut eingestellt wurde. 

            DAUER DER DATENSPEICHERUNG

            Wir werden Ihre persönlichen Daten so lange aufbewahren wie es im Hinblick auf die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich oder unter geltendem Recht zulässig ist. Zu den Kriterien, nach denen wir unsere Aufbewahrungsfristen bestimmen, gehören: (i) die Dauer der laufenden Beziehung zu Ihnen und des Angebots von Services an Sie; (ii) ob wir einer rechtlichen Verpflichtung unterliegen; oder (iii)  ob eine Aufbewahrung rechtlich sinnvoll ist (z. B. im Hinblick auf geltende Verjährungsfristen, Rechtsstreitigkeiten oder behördliche Untersuchungen).  


            KINDER

            WWE verpflichtet sich zum Schutz der Privatsphäre von Kindern, die unter Umständen unsere Services besuchen. Wir ermutigen Eltern, sich mit den Eigenschaften  unserer Services vertraut zu machen und an den Aktivitäten, die in unseren Services enthalten sind, teilzunehmen.  Für weitere Informationen darüber, wie Sie sich bei den Online-Aktivitäten Ihrer Kinder beteiligen können, gehen Sie bitte zu unserer WWE Eltern-Website

            Wir versichern nicht wissentlich personenbezogene Daten von Besuchern dieser Services, die unter 13 Jahre alt sind, für irgendwelche Zwecke einzuholen, zu sammeln, zu benutzen oder zu speichern (einschließlich interner oder externer Marketing- oder Werbezwecke).   Außerdem werden alle Aufzeichnungen solcher personenbezogenen Daten gelöscht, sollten wir auf diese aufmerksam werden.  

            Falls Sie erfahren, dass Ihr Kind über einen unserer Services persönliche Informationen zur Verfügung gestellt hat, würden wir Sie dazu auffordern uns zu benachrichtigen, damit wir jene Angaben von unseren Aufzeichnungen löschen und alle damit verbundenen Funktionen oder Dienste stoppen können (siehe „Abmeldung“ unten). Wir bedanken uns für Ihre Mithilfe bei unseren Bemühungen Ihren Kindern eine sichere und unterhaltsame Online-Erfahrung anzubieten.

            ZUSTÄNDIGKEIT UND GRENZÜBERSCHREITENDE WEITERGABE

            Die Services werden von uns, von den Vereinigten Staaten aus, kontrolliert und betrieben und fallen nicht unter die Gesetze oder Gerichtsbarkeit eines beliebigen Bundestaates, Landes oder Hoheitsgebietes, außer jenen der Vereinigen Staaten.  Ihre persönlichen Daten können in jedem Land gespeichert und verarbeitet werden, in dem wir Einrichtungen haben oder in dem wir Dienstleister beauftragen, und durch die Nutzung der Services stimmen Sie der Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten in Länder außerhalb Ihres Wohnsitzlandes zu, einschließlich der Vereinigten Staaten, die möglicherweise andere Datenschutzbestimmungen als Ihr Land haben.  

            Unter bestimmten Umständen können Gerichte, Strafverfolgungsbehörden, Regulierungsbehörden oder Sicherheitsbehörden in diesen anderen Ländern berechtigt sein, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen. 

            Wenn Sie sich im EWR befinden: Einige der Länder außerhalb des EWR wurden von der Europäischen Kommission anerkannt, da sie einen angemessenen Grad an Datenschutz, gemäß  EWR-Normen, anbieten (die vollständige Liste dieser Länder finden Sie hier. Im Hinblick auf Übertragungen von dem EWR an Länder, die laut Europäischer Kommission nicht adäquat sind, haben wir angemessenen Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogener Daten getroffen, beispielsweise Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission. Sie können eine Kopie dieser Maßnahmen erhalten, wenn Sie diesem Link folgen.

            ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

            WWE behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Die Legende mit der „Letzten Aktualisierung“ am oberen Rand dieser Datenschutzrichtlinie gibt an, wann sie zuletzt überarbeitet wurde. Bei wesentliche Änderungen werden wir Sie per E-Mail benachrichtigt (an die E-Mail-Adresse, die in Ihrem Konto angegeben ist) oder durch einen Hinweis auf dieser Website, ab wann die Änderungen wirksam werden. Wir ermutigen Sie dazu, diesen Bereich oft zu besuchen, um auf dem neuesten Stand zu bleiben.

            KONTAKTAUFNAHME

            World Wrestling Entertainment, Inc. mit Sitz an der unten stehenden Adresse, ist das Unternehmen, das für die Sammlung, Verwendung und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie verantwortlich ist.

            Falls Sie irgendwelche Kommentare oder Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@wwe.com.

            Sie können uns auch auf dem Postweg oder telefonisch erreichen unter:

            WWE Member Services
            1241 East Main Street
            Stamford, CT 06902
            (203) 352-8600

            VERBUNDENE UNTERNEHMEN

             
            World Wrestling Entertainment (Int'l) Limited (UK)
            WWE Germany GmbH
            WWE Properties International, Inc. (Mexiko) 
            WWE Middle East FZ-LLC
            World Wrestling Entertainment (Int'l) Limited (Indien)
            WWE Properties International, Inc. (Shanghai)
            WWE Asia Pacific Pte. Ltd.
            WWE Japan LLC
             

            ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN FÜR PERSONEN IN DEM EWR

            Wenn Sie im EWR ansässig sind, können Sie auch:

            •    Unseren Datenschutzbeauftragten kontaktieren, durch Senden einer E-Mail an wwedpo@wwe.com oder telefonisch unter der Nummer +(203) 674-6544; und 
            •    Eine Beschwerde bei einer für Ihr Land oder Ihre Region zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen. 

            APEC GRENZÜBERSCHREITENDES DATENSCHUTZBESTIMMUNGS-SYSTEM

            Die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Datenschutzpraktiken von WWE erfüllen das APEC grenzüberschreitende Datenschutzbestimmungssystem.  Das APEC CBPR-System bietet ein Rahmenkonzept für Organisationen, um den Schutz personenbezogener Daten, die zwischen den teilnehmenden Volkswirtschaften des APEC transferiert werden, sicherzustellen.  Weitere Informationen über das APEC-Rahmenkonzept können Sie hier finden.