WWE Fan Connor Michalek wird der allererste Warrior Award bei der WWE Hall of Fame Zeremonie 2015 verliehen

WWE Fan Connor Michalek wird der allererste Warrior Award bei der WWE Hall of Fame Zeremonie 2015 verliehen

Connor Michalek aus Pittburgh, ein leidenschaftlicher WWE Fan, der im vergangenen Jahr seiner Krebserkrankung erlag, wird der Erste sein, der den Warrior Award verliehen bekommt – eine Auszeichnung, die von nun an jährlich im Rahmen der WWE Hall of Fame Zeremonie vergeben werden wird.

Der Warrior Award ist für jene, die unerschütterliche Kraft und Durchhaltevermögen beweisen und die das Leben mit unbezwingbarer Leidenschaft und Hingabe meistern und damit den Geist des Ultimate Warriors verkörpern. In diesem Jahr werden die Witwe des Ultimate Warriors, Dana Warrior, und Daniel Bryan diese Auszeichnung an Steve Michalek, Connors Vater, übergeben.

Fotos von Connor Michalek

Dank der Liebe seiner Familie und der WWE Superstars, sowie der herausragenden Fürsorge des „Children´s Hospital of Pittsburgh of UPMC“, kämpfte Connor bis zuletzt wie ein wahrer Warrior gegen den Krebs und wurde durch sein Charisma zu einer Berühmtheit. Connors Wesen inspirierte Stephanie McMahon, eine Haupteigentümerin von WWE, und den operativen Geschäftsführer Triple H dazu, das Projekt „Connor´s Cure“ ins Leben zu rufen. Einen Fond, um die Erforschung von Krebs im Kindesalter weiter voranzutreiben. 

Spenden hierfür können unter: www.givetochildrens.org/CONNORCURE  abgegeben werden.

„Im Namen meiner Familie möchte ich sagen, dass wir sehr geehrt sind, dass WWE bei der Hall of Fame Zeremonie einen jährlichen Award mit dem Namen meines Mannes vergeben wird“, sagte Dana Warrior. „Connor verkörperte all die positiven Eigenschaften, für die auch der Warrior stand, und er ist der perfekte Empfänger dieser ersten Auszeichnung. Ich bin sicher, dass der Warrior heute lächeln wird, in dem Wissen, dass dieser Award einem wahren Warrior übergeben wird.“

„Meine Familie wird auf ewig dankbar sein für das Geschenk, dass WWE, die Superstars, Diven und Führungskräfte Connor gemacht haben.“, so Steve Michalek. „Sie ließen ihn lächeln und ermutigten ihn, weiterzukämpfen. Seine Backstage-Besuche und seine Zeit im Ring mit Daniel Bryan erfüllten Connor mit wahrer Freude und verlängerten ohne jeden Zweifel sein Leben, wodurch auch wir mehr Zeit mit ihm bekamen. Und jetzt wird sein Vermächtnis, dank diesem Award, weiter bestehen.“

„Connor Michalek hinterließ bei vielen Menschein einen nachhaltigen Eindruck.“, sagte Mr. McMahon. „Sein Wesen und seine Liebe zum Leben waren so stark, dass man nie bemerkte, wie krank er wirklich war. Ich kann mir keinen besseren Weg vorstellen, Connor zu ehren, als ihn mit unserer höchsten Auszeichnung zu würdigen – einer Aufnahme in die WWE Hall of Fame, als erster Fan und als ein Warrior.“

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen