Pedro Morales verstorben

Pedro Morales verstorben

WWE trauert um WWE Hall of Famer Pedro Morales.

Morales, der auf der Insel Culebra Island, Puerto Rico, geboren wurde, zog in seiner Jugend nach New York und debütierte 1959 im Alter von 17 Jahren im Ring. Nachdem er sich seinen Ruf als wilder Gegner bei WWE an der Ostküste erworben hatte, verschlug es Morales nach Westen in Territorien in Texas und Kalifornien, wo er einen Großteil der 1960er Jahre antrat. In Kalifornien traf er in einer berühmten Rivalität auf The Destroyer,  und bildete mit Pepper Gomez ein beliebtes Tag-Team.

Morales kehrte 1970 zu WWE zurück, und in weniger als einem Jahr gewann er den WWE Championtitel von Ivan Koloff im Madison Square Garden. Während seiner fast drei Jahre an der Spitze entwickelte Morales eine leidenschaftliche Fangemeinde im Nordosten, besonders unter der wachsenden hispanischen Bevölkerung von New York City.

Mehr als 22.000 Fans kamen 1972 ins Shea-Stadion, um ihn im Hauptmatch des ersten Showdowns bei Shea Supercard gegen den engen Freund und ehemaligen Champion Bruno Sammartino  antreten zu sehen. Nach 75 Minuten Action wurde das Match als Unentschieden in Übereinstimmung mit der strengen Ausgangssperre der staatlichen Sportkommission um 23 Uhr entschieden.

Er hielt den WWE Titel für 1027 Tage, bevor er ihn im Dezember 1973 an Stan Stasiak verlor. Morales trug sich mit seinem Namen 1980 wieder in die Geschichtsbücher ein, als er mit Bob Backlund die World Tag Team Title und dann den Intercontinental Titel gewann und damit der erste Triple Crown Champion in der WWE-Geschichte wurde.

Morales hängte 1987 seine Stiefel an den Nagel, war aber weiterhin Botschafter für Sport-Entertainment. Später wurde er Kommentator für WCW und WWEs spanische Kommentatoren-Teams, und 1995 wurde er in die WWE Hall of Fame aufgenommen.

WWE trauert mit Familie, Freunden und Fans von Morales.

Pedro Morales: WWE Hall of Fame Neuzugang 1995

Pedro Morales, der 1995 in die WWE Hall of Fame aufgenommen wurde, verdiente sich den Respekt seiner Kollegen und seiner Fans, indem er seine Integrität mit seinen taktischen Fähigkeiten und seinen Championtitel-Aspirationen in Einklang brachte.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen