Offizielle Website von WWE

Ultimate Warrior

Ultimate Warrior
Größe:
1,88 m
Gewicht:
127 kg
Herkunft:
Parts Unknown
Karriere Höhepunkte:

WWE Championship; Intercontinental Championshi; WWE Hall of Fame Klasse 2014

Biographie

Als seine berühmte Einzugsmusik ertönte, stürmte der Warrior aus dem Umkleideraum in den Ring und verursachte dabei eine riesige Freude bei WWE-Fans. Innerhalb des Rings war der Warrior ein wilder Superstar und verantwortete einige der erinnerungswürdigsten Momente der WWE-Geschichte.

Beim ersten SummerSlam 1988 besiegte er den Honky Tonk Man in Rekordzeit um den ersten seiner beiden Intercontinental-Championships zu gewinnen. Zwei Jahre später schlug der Warrior bei WrestleMAnia VI Hulk Hogan um in einem der spannendsten Matches die jemals auf der Größten aller Bühnen stattgefunden haben zum WWE-Champion zu werden.

Der Warrior sollte die Welt dann mit vielen weiteren epischen Begegnungen gegen legendäre Superstars wie den Undertaker und Randy „Macho Man“ Savage“ begeistern. Nach einer erfolgreichen Karriere, in der er seine Rivalität mit Hulk Hogan in der WCW wiederaufleben ließ, verließ er 1998 den Ring. Letztes Jahr wurde er als DLC im WWE2K14 Videogame angeboten und gab damit der nächsten Generation von WWE Fans eine Chance „die Macht des Ultimate Warriors zu erleben“.

 In der Raw Ausgabe vom 13. Januar 2014 wurde die Aufnahme des Ultimate Warrior in die WWE Hall of Fame Klasse von 2014 bekanntgegeben. 

 

Superstar News