Raw Highlights: 18. Dezember 2017

Dean Ambrose bei Raw am Arm verletzt

Samoa Joe, Sheamus and Cesaro brutalize Dean Ambrose in the trainer's room: Raw, Dec. 18, 2017

The Samoan Submission Machine and The Bar exacerbate The Lunatic Fringe's arm injury.

19. DEZ., UPDATE: Nach einer Verletzung an seinem rechten Arm bei Raw wird Dean Ambrose derzeit einer weiteren Untersuchung durch den renommierten Orthopäden Dr. Jeffrey Dugas unterzogen, was kann WWE.com bestätigen.

"Ein MRT lässt den Verdacht auf eine hochgradige Trizepssehnenverletzung aufkommen, möglicherweise ein Riss, daher unterzieht er sich einer chirurgischen Untersuchung und höchstwahrscheinlich einer operativen Reparatur der zerrissenen Trizepssehne", sagte WWE Senior Ringside Arzt Dr. Chris Amann gegenüber WWE.com. "Diese Operation wird später am Abend stattfinden und wir sollten einige weitere Updates entweder später heute Abend oder morgen früh haben, was die beschädigten Strukturen angeht und auch einen Zeitplan für die Genesung."


Dean Ambrose verletzte sich im Six-Man-Tag-Team-Match an seinem rechten Arm und es wurde noch schlimmer, als sein Gegner Samoa Joe und der Raw Tag Team Champion Cesaro & Sheamus den Lunatic Fringe im Trainerraum attackierten. Die Attacke gipfelte, als Joe ein Roadcase auf Ambroses Arm knallte und ihn sich vor Schmerzen krümmen ließ. 

Ambrose wurde für Röntgenaufnahmen und Untersuchungen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Weitere Erkenntise folgen sobald verfügbar.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

View all Shows